Gemeinsam mit YouTube-Star Lilly Singh nahm Rita Ora das “wohl ehrlichste Weihnachtsalbum des Jahres 2018” auf und sang über ihre Verdauung, den Sohn Jesu und einen One-Night-Stand, den sie sich zum Fest wünscht.

_Rita_Ora_is_seen_on_August_26_2015_in_Los_Angeles.jpg

Credit: Keith Johnson/Bauer-Griffin / GettyImages

Für jeden Spaß zu haben
In wenigen Tagen feiern wir das diesjährige Weihnachtsfest, haben wahrscheinlich schon unseren Tannenbaum gekauft, aufgestellt und geschmückt und uns mit Musik zur eigentlichen Jahreszeit in Stimmung gebracht. Auch Superstar Rita Ora freut sich auf besinnliche Tage mit ihren Liebsten und ließ sich auf einen Spaß der Extraklasse ein. Von YouTube-Star Lilly Singh, welche bereits 2016 im Forbes-Ranking “30 under 30” in der Kategorie Hollywood & Entertainment aufgenommen worden war und im Folgejahr rund 9,2 Millionen Euro erwirtschaftet haben soll, ließ sich die britische Musikerin nicht zweimal bitten und nahm das “wohl ehrlichste Weihnachtsalbum des Jahres 2018” auf. Texte von bekannten Weihnachtsliedern dichtete das Duo gekonnt um, sang so gemeinsam über Blähungen und den Sohn Jesu und präsentierte dazu ein passendes Video. Vor allem Mariah Careys Hit-Single “All I Want For Christmas” bekam einen anderen Text verpasst, in welchem Ora unter anderem über einen One-Night-Stand sprach und folgende übersetzte Worte von sich gibt:

“Ich will gar nicht viel zu Weihnachten, genau genommen brauche ich eigentlich nur eine einzige Sache / Ich möchte keine Verpflichtung, ich weiß, dass deine Worte nur Schall und Rauch sind / […] Du musst kein Weihnachtslied zu singen, du musst noch nicht einmal ein Wort verlieren / Als Mann an meiner Seite will ich dich nicht haben, ich plane keine Beziehung / Verstehst du es nicht? Alles, was ich zu Weihnachten möchte, ist einen One-Night-Stand.”

Hier geht’s zum eigentlichen Clip:

Auf der Suche nach Mr. Right
Dass Rita Ora aktuell tatsächlich Single ist, erklärte sie bereits in diversen Interviews und gestand gegenüber Nick Grimshaw von der BBC Radio 1-Show, dass sie via Instagram und Co. von ihren männlichen und weiblichen Fans angeschrieben werden würde: “Ich bekomme schon ein paar Nachrichten. Und ich will nicht lügen, manchmal bespaßt es mich schon. Und manchmal antworte ich sogar, oft ignoriere ich sie einfach, obwohl ich das selber ein wenig unhöflich finde, da man sehen kann, dass ich sie gelesen habe.”

Manchmal würde Ora selbst antworten und ist auf der Suche nach Mr. Right. Jenen beschrieb sie wie folgt: “Mir ist die Persönlichkeit sehr wichtig. Aber natürlich sind mir das Aussehen und die Kleidung auch wichtig. Das Gesamtpaket muss stimmen.”