Weil Meghan Angst davor hat, dass niemand ihrer Gäste rechtzeitig in den Briefkasten schauen und ihre Einladung zur Hochzeit öffnen wird, wird sie alle Freunde via SMS einladen.

Singer Meghan Trainor during an interview on October 12, 2018

Credit: NBC / GettyImages

Verliebt in Spy Kids-Star
Im Dezember 2017 hielt Daryl Sabara um die Hand seiner Freundin an und konnte sich am Ende darüber freuen, dass Meghan Trainor seinen Antrag angenommen hat. Seither schwebt die All About That Bass-Interpretin im siebten Himmel, schwärmt immer mal wieder von dem Spy Kids-Schauspieler und gestand gegenüber Female First, dass ihr Lebensgefährte rund um die Uhr an ihrer Seite sei und sie unterstützen würde. Er hat mein Leben verändert. Er hat mir gezeigt, dass Sport tatsächlich Spaß machen kann. Ich konnte es am Anfang nicht glauben, doch fühle mich gut, wenn ich Muskelkater habe - ich liebe dieses Gefühl mittlerweile. Ich bin fast süchtig danach. Auch kocht er für mich und hat mir beigebracht, wie ich selbst Gerichte zaubern kann. Ich wusste einfach nicht, wie man kocht. Er hat mir Ratschläge und Tipps gegeben, wie ich mein Essen so verändern kann, dass es schmeckt und gleichzeitig gesund ist.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

My pre-show ritual @darylsabara

A post shared by Meghan Trainor (@meghan_trainor) on

Hochzeit ist in Planung
Seit der Verlobung vor gut neun Monaten plant Trainor die anstehende Hochzeit, welche im kommenden Jahr stattfinden soll. Gegenüber Jimmy Fallon sagte die 24-Jährige ebenfalls aus, dass sie die Einladungen zu dem wohl schönsten Tag in ihrem Leben schon bald verschicken wird, eine neumodische Art bevorzugen und einfach zum Smartphone greifen würde.

Ich habe das Problem, dass ich keine Einladungen verschicke, denn ach … nein. Ich schreibe den Leuten einfach eine SMS. Ich bin müde und will keine Karte aussuchen. Was, wenn sie die Post nicht bekommen? Wer holt ihre Post ab? Jeder checkt seine SMS. Was, wenn die E-Mail im Spam-Ordner landet? Verstehst du, was ich meine? Es gibt keine Garantie. Alle lesen ihre Nachrichten, selbst wenn sie nicht antworten.

Wann die Trauung tatsächlich abgehalten wird, wollte sie unterdes noch nicht verkünden.