Im Jahr 2013 ließ sich Biebs das Ebenbild von Selena Gomez auf den linken Unterarm tätowieren und soll seine damalige Entscheidung jetzt bereuen.

Justin_Bieber_displays_his_tattoos_for_police_documentation_while_in_custody.jpg

Credit: Handout / GettyImages

Verlobung mit Hailey Baldwin
Ich wollte noch etwas warten, bis ich mich dazu zu Wort melde, doch Nachrichten verbreiten sich so schnell, deshalb hör' einfach zu: Hailey, ich liebe einfach alles an dir! Ich freue mich so darauf, mein Leben damit zu verbringen, jeden Teil von dir kennenzulernen und dich zu lieben. [...] Mein Herz gehört dir und du wirst immer an erster Stelle stehen! Du bist die Liebe meines Lebens, Hailey Baldwin, und ich würden es nicht mit jemand anderem verbringen wollen, erklärte Justin Bieber mit einem Post auf Instagram, veröffentlichte im selben Atemzug zwei süße Bilder mit seinem Model und fügte hinzu, dass er sich tatsächlich verlobt habe. Doch, auch wenn diese Worte romantisch klingen, so bricht es Fans von Selena Gomez das Herz: Die schauspielernde Musikerin hat sich jahrelang in einer On-Off-Beziehung mit dem kanadischen Superstar befunden, das Paar wurde liebevoll Jelena getauft und sei tatsächlich füreinander bestimmt gewesen …

Möchte Tattoo entfernen
Dass es Justin damals ernst mit seiner Ex meinte, können wir zum aktuellen Zeitpunkt noch immer bewundern, denn: Bieber ließ sich im Jahr 2013 eines von Selenas Coverbildern tätowieren, das man seither an seinem linken Unterarm bewundern kann:

Das Tattoo möchte der Sorry-Interpret, glaubt man den Angaben der The Sun”, möglichst schnell entfernen lassen. Im Hause der Künstler vom New Yorker Bang Bang-Studio, welche Bieber schon in der Vergangenheit verschönert hatten, soll sich Biebs in den kommenden Tagen eingebucht haben, sodass sie ein perfektes Cover-up erstellen und Selena Gomez’ Ebenbild für immer überdecken können - schließlich möchte er mit dem Foto seiner Ex bestimmt nicht zum Traualtar schreiten …