Die erste Version vom Bed-Musikvideo wurde soeben veröffentlicht und macht Lust auf mehr.

Nicki_Minaj_attends_The_57th_Annual_GRAMMY_Awards.jpg

Credit: Jeff Vespa / GettyImages

Album Queen
Fans von Nicki Minaj können den Release ihres viertes Studioalbums kaum erwarten und freuen sich bereits auf den 10. August 2018. Damit sie in der Zwischenzeit jedoch keine Däumchen drehen müssen, koppelte die Rapperin aus Trinidad und Tobago bereits drei Singles aus und präsentierte zuletzt das Lied Bed, welches in Zusammenarbeit mit Ariana Grande entstanden war.

Auch ein zum Song passendes Musikvideo wurde jetzt veröffentlicht, in welchem Nicki in die Rolle einer Badenixe schlüpfte und sich lasziv im Wasser gab. Vor allem ihr Hinterteil stellte die 1,57 Meter kleine Künstlerin vermehrt zur Geltung und gestand abschließend, dass es noch eine zweite Version des Clips geben würde und sie extra zwei Regisseure engagiert hätte. Wann das nächste Werk präsentiert wird, ist noch nicht bekannt gegeben worden. Hier geht’s zum ersten Streich:

Weitere Kollaboration
Bed ist im Übrigen nicht die erste Zusammenarbeit von Ariana Grande und Nicki Minaj. Beide Damen haben bereits in der Vergangenheit für die Tracks Bang Bang und Side to Side gemeinsam im Tonstudio gestanden und für Grandes kommende LP Sweetener das Lied The Light Is Coming realisiert. Auch hierfür haben sie ein Video veröffentlicht, das Du Dir hier einmal genauer anschauen kannst: