Beim gemeinsamen Urlaub am Strand von Mexiko konnten Paparazzi eindeutige Bilder von Calvin Harris und seiner Ex-Freundin Aarika Wolf schießen.

Calvin Harris & Aarika Wolf

Credit: Joe Scarnici / GettyImages

Betrog Model mit Taylor Swift
Calvin Harris hat sich schon in der Vergangenheit immer mal wieder mit seinen damaligen Freundinnen präsentiert und macht eigentlich kein Geheimnis daraus, mit wem er sich gerade in einer Beziehung befindet. Mit Model Aarika Wolf zum Beispiel war der schottische DJ im Jahr 2015 zusammen und posierte mit ihr auf roten Teppichen, bis er diese augenscheinlich mit Superstar Taylor Swift betrogen hatte. Dazu erklärte ein Insider den New York Daily News: Calvin und Aarika haben sich auf dem Set des Musikvideos ‘Blame’ im August 2014 kennengelernt. Offiziell haben sie sich dann ab Oktober gedatet. Sie waren sechs Monate lang richtig fest zusammen, quasi unzertrennlich. Er hat dann mit Aarika Schluss gemacht und so getan, als hätte die Sache mit Taylor erst danach begonnen. Aarika weiß wahrscheinlich, dass er ihr untreu war.

Doch böses Blut scheint zwischen den Ex-Lovern nicht zu herrschen, im Gegenteil: Wie Paparazzi bildlich festhalten konnten, hat Calvin Harris die letzten paar Tage unter der Sonne Mexikos abgehangen und das Model im Schlepptau gehabt:

Solche Schnappschüsse auf einer angemieteten Yacht deuten auf mehr als nur eine freundschaftliche Beziehung hin, wie die Journalisten von TMZ gekonnt betonten.

Auch in ihren Instagram-Storys präsentierten sich Calvin und Aarika auf hoher See, gingen im Anschluss in den Zoo und tranken einen Cocktail nach dem anderen.