Der “Eminem”-Shop ist soeben eröffnet worden. Doch freuen musst Du Dich nicht unbedingt, es sei denn, Du stehst auf Wucherpreise ...
 
Eminem

Credit: Christopher Polk / GettyImages

Release von “Revival”
Eminem wird am Freitag, den 15. Dezember 2017 sein neuestes Studioalbum auf den Markt bringen, welches auf den Namen “Revival” hört und ebenfalls Kooperationen mit unter anderem Beyoncé, Alicia Keys und Ed Sheeran beinhaltet. Im Gespräch mit Elton John für das “Interview”-Magazin gestand der aus Detroit stammende Musiker, wie lange er an dem Werk gesessen und wie er seine Tracks ausgewählt hatte:

“Ich habe über ein Jahr dran gearbeitet. Und du weißt, wie so etwas ist - Du kreierst Songs und währenddessen du die neuen Lieder produzierst, sind die ersten Tracks alt geworden und du sortierst sie aus. Das Album heißt ‘Revival’ und es reflektiert mich in der Gegenwart, gerade jetzt. Außerdem fühlt es sich so an, als hätte ich versucht mich zu verändern. Ich habe hoffentlich für jeden etwas dabei.”

 

NEW SONG + ALBUM PREORDER #UNTOUCHABLE #REVIVAL LINK IN BIO

A post shared by Marshall Mathers (@eminem) on

Nimmt seine Fans aus
Doch nicht nur auf der LP soll für “jeden etwas dabei sein”. Auch sein offizieller “Eminem”-Shop wurde vor kurzem im Internet eröffnet und lässt seine Fans mit nicht gerade positiven Gedanken zurück. So möchte der Superstar drei verschiedene Spezialpakete an den Mann bringen. Nummer eins enthält sein Album “Revival” und eine Erkennungsmarke, wie sie auch Soldaten um den Hals tragen. Der Spaß kostet 75 Dollar - ca. 63,50 Euro.

Im zweiten Paket befindet sich ebenfalls seine CD und eine schwarze Stahlplatte mit den Lyrics der Beyoncé-Kollaboration “Walk on Water”. Der Text ist eine Kopie von Ems handschriftlichem Gekritzel aus der Entstehungszeit des Liedes. 150 Dollar - rund 127 Euro - muss man für diese beiden Neuheiten auf den Tisch legen. Und wer total vernarrt in den 45-jährigen Musiker ist, noch mehr Kohle am Start hat und sich die Deluxe-Sonderedition gönnen möchte, muss 500 Dollar - ca. 423 Euro - blechen. Für diesen stolzen Preis bekommst Du seine Erkennungsmarke, die schwarze Stahlplatte und das Album. Auch wird Eminem alle drei Gegenstände eigenständig signieren und ein Echtheitszertifikat beisteuern.

Wer sich so etwas tatsächlich leisten kann und das Geld dafür ausgeben möchte, ist fraglich.