Nach der Single folgt jetzt das Video – und in „Some Way“ von NAV und The Weeknd gibt es so einige Hingucker.
 
 

Ein Beitrag geteilt von ILLCLINIC (@illclinic) am

Mittendrin statt nur dabei
Wenn sich das Konzept hinter diesem Dreh mal nicht ein Mann ausgedacht hat: In dem neuen Musikvideo zu „Some Way“ von NAV und The Weeknd sind die beiden mitten in einem Fotoshooting von Supermodels gelandet.

Von der Anprobe, über Hair & Make Up bis zum eigentlich Shoot begleitet Regisseur RJ Sanchez der anstrengenden Tag eines Models – und die zwei Rapper sind natürlich immer mittendrin statt nur dabei.

 

Some Way video out now ft @theweeknd #XO

Ein Beitrag geteilt von Nav (@beatsbynav) am

Zum Gegenschlag ausgeholt
Während The Weeknd vor einem halben Dutzen wunderschöner Frauen sein Bestes gibt, wird in der Gerüchteküche weiterhin behauptet, seine Line „I think your girl, think your girl, fell in love with me / She say my fuck and my tongue game a remedy” beziehe sich auf Justin Bieber.

Der hatte nämlich über Selena Gomez‘ neuen Freund gesagt, seine Musik sei „wack“. „Some Way“ wird nun im Gegenzug als entsprechende Antwort gewertet. Und noch etwas spricht dafür: NAV rappt an einer Stelle, dass Hater den Song wahrscheinlich „wack“ finden werden.

Zufall? Wir glauben nicht.