Nächste Woche droppt er sein Album, heute gibt’s die letzten Infos zur LP.
 

Neue Infos
The Weeknd kann es einfach nicht lassen. Bereits vor Wochen veröffentlichte er die Tracks „Starboy“ und „False Alarm“, gestern dann kamen die beiden Singles „Party Monster“ und „I Feel It Coming“ auf den Markt.

Doch das alles ist dem kanadischen Musiker noch nicht genug. Heute präsentierte er die Tracklist zur LP, welche wir bereits in einer Woche in unseren Händen halten können.

So arbeitete The Weeknd mit Daft Punk für die beiden Tracks „Starboy“ und „I Feel It Coming“ zusammen, engagierte Rapper Future für die Single „All I Know“ und verbrachte einige Stunden im Tonstudio mit Musikerin Lana Del Rey für das Interlude „Stargirl“.

 

Green like American

Ein von Lana Del Rëy (@iamlanaslolita) gepostetes Foto am

Auch US-Superstar Kendrick Lamar ist auf deinem Album vertreten. Mit dem Hip-Hopper aus Compton wird er das Lied „Sidewalks“ auf den Markt bringen.

Und was kann man sagen? The Weeknd hat nicht gelogen, als er seinen Fans erzählt hat, dass er „im Herbst erwachen“ wird. Was er wohl als nächstes vor hat?!