Während ihrer „Future Now“-Tour entschied sich Demi Lovato für ein kleines Adele-Cover – und rockte die Bude!
 

Traute sich bisher nicht …
Eigentlich waren die Fans am Freitagabend in Cleveland gespannt auf Demi Lovato und deren Setlist, die sie auf ihrer „Future Now“-Tour regelmäßig zum Besten gibt. Doch in dieser Nacht war Lovato in bester Stimmung, mal etwas anderes auszuprobieren.

Und so nahm sie sich direkt ein Song von Adele vor. Obwohl Demi schon immer „When We Were Young“ vor Publikum performen wollte, wie sie vor dem Auftritt verriet, hatte sie sich noch nie getraut, es tatsächlich zu tun. Bis jetzt.

Wie sie sich geschlagen hat, könnt ihr hier selbst hören:

Wow!
Wahnsinn – nach diesem Auftritt kann man das Lampenfieber und die ursprüngliche Zurückhaltung des „Cool For The Summer“-Stars nicht mehr nachvollziehen.

Zwar muss sich die Sängerin aktuell vor Gericht verantworten, nachdem sie von dem Pop-Duo Sleigh Bells des Plagiats bezichtigt wurde und „Stars“ von ihnen geklaut haben soll, aber für diese Kopie kann ihr Adele sicher nicht böse sein.

Wer dem Original aber dennoch nichts vorzieht, der wird vielleicht mit dieser Adele-Version glücklich: