Der DJ beantwortete nun Fragen über seine Beziehung zu Taylor Swift und gab allerhand Pikantes preis.

Kein Paar mehr
Taylor Swift und Calvin Harris waren ganze 15 Monate ein Paar und feierten zusammen im Urlaub ihr einjähriges Jubiläum. Wenig später ging die Beziehung den Bach herunter und währenddessen sich der DJ auf seine Arbeit konzentriert, hat Swift schon wieder einen neuen Lover an der Hand.

Kurz nach der Trennung erklärte der Schotte, dass er „nur Gutes und Liebe“ für seine Ex übrig hätte, den Tweet löschte er kurze Zeit später erneut. Auch gestern Abend meldete sich Calvin zu Wort und antwortete auf die Frage, ob er eifersüchtig auf die neue Liebe wäre, folgendes: „Ich bin nicht eifersüchtig, Mister. [Ich bin] FREI.“

Auch diesen Kommentar entfernte der „Hype“-Produzent schnell wieder. Fans schossen jedoch einen Screenshot von seinen Worten und stellten diesen wenig später erneut ins Internet.

Laut den Journalisten von „ContactMusic“ gestand Harris ebenfalls, dass „Taylor die Nachrichten und seine Situationen kontrolliert hat“ und der Alptraum endlich vorbei sei.