Wie die Mädels der Girlgroup nun erklärten, wird ihr kommendes Album nicht wie erwartet am 20. Mai erscheinen.
 

Release verschoben
Eigentlich wollten Ally Brooke, Normani Kordei, Dinah Jane, Camila Cabello und Lauren Jauregui ihr kommendes Album „7/27“ am 20. Mai der Öffentlichkeit präsentieren. In einem neuen Video hingegen erklärten sie ihren Fans, dass sie ihre LP nicht wie erwartet veröffentlichten werden.

Wie die Girls von Fifth Harmony mitteilten, wird ihr neuestes Werk am 27. Mai releast. Die Nummer 27 erschien der Band „einfach richtig“.

Was hat Ariana Grande damit zu tun?
Fans hingegen befürchten jetzt, dass es ein PR-Streich ist und die Mädels nicht gegen Superstar Ariana Grande antreten möchten. Letztere wird am 20. Mai ihr schon mit Spannung erwartetes Album „Dangerous Woman“ auf den Markt bringen und ist eine große Konkurrentin...

Fifth Harmony hingegen haben sich seither nicht erneut zu Wort gemeldet. Macht aber auch nichts, denn diese sieben Tage können ihre Anhänger wohl auch noch warten.