Angeblich sind RiRi und ihr kanadischer Musikerfreund wieder ein Herz und eine Seele.
 
 

Living the dream

Ein von champagnepapi (@champagnepapi) gepostetes Foto am

Was geht da wirklich ab?
Nach der mehr als nur heizen Performance bei den diesjährigen BRIT Awards brodelt die Gerüchteküche über. Zu sehen waren Rihanna und Drake, welche gemeinsam ihre Kollaboration von „Work“ zum Besten gaben.

Seither melden sich Insider zu Wort und wollen wissen, dass bei den beiden mehr geht als man es zunächst angenommen hatte.

Die „The Sun“ berichtete zum Beispiel folgendes: „Sie sind wieder zusammen und Drake ist ganz liebestrunken. Sein Team zieht ihn die ganze Zeit damit auf, aber nichts kann das Grinsen aus seinem Gesicht wegfegen“, erklärte ein Quelle.

 

Thank you @BRITs!!! #RihannaBRITs http://smarturl.it/rihannabritsv

Ein von badgalriri (@badgalriri) gepostetes Foto am

Schon 2009 hatte Drake ein Auge auf die hübsche Sängerin geworfen, welche sich gerade von ihrem Ex, Chris Brown, getrennt hatte. Die beiden verstanden sich mehr als blendend und verbrachten viel Zeit miteinander.