R&B-Star Ne-Yo outete sich schon jetzt als großer Fan von Rihannas neuem Album – und das bevor die Platte überhaupt veröffentlicht wurde.


Der 32-Jährige unterstützte seine Kollegin bei der Arbeit an der neuen Scheibe und ist von dem Ergebnis restlos begeistert. 

"Die Platte ist einfach der Wahnsinn!"

Ne-Yo durfte sich schon vorab einige neue Tracks anhören und die sollen laut dem Musiker absolutes Hit-Potential haben.

In einem Interview verkündete der Sänger jetzt: „Das, was ich bisher gehört habe, ist absolut unglaublich. Ich kann noch nicht verraten, wie die neuen Songs klingen und so weiter, sonst bekomme ich Ärger mit RiRi, aber die Platte ist einfach der Wahnsinn. Die Leute müssen sie einfach lieben!“

Rihanna Lost Files 2

Bild: Everett Collection/Shutterstock.com

Ne-Yo und Rihanna kennen sich übrigens schon seit vielen Jahren und haben in der Vergangenheit schon öfter zusammengearbeitet. Die Single „Hate That I Love Yo“ war für die beiden der bislang größte, gemeinsame Erfolg.

RiRi schweigt beharrlich

Obwohl der Künstler keine Details zu RiRis neustem Werk verraten wollte, plauderte er dann zumindest doch noch ein bisschen aus dem Nähkästchen. „Jeder, der schon immer ein Rihanna-Fan war, wird das auch bleiben. Aber ich bin mir sicher, dass auch Leute, die ihre Musik bisher nicht so oft gehört haben, neue Fans werden. Macht Euch also auf was gefasst“, so Ne-Yo.

 

Rihanna selbst hüllt sich, was ihre neue Platte betrifft, übrigens weiterhin in Schweigen. Ersten Medienberichten zufolge soll das Album aber den Titel „Lost Files“ tragen und Kollaborationen mit Nicki Minaj, Drake, Eminem und Big Sean beinhalten.