Am vergangenen Weihnachtsfest durfte Lady Gaga sich über ein ganz besonderes Geschenk freuen: ein Pferdchen.
 
Lady Gaga

Lady Gaga, von Dimitrios Kambouris / GettyImages

Weihnachtsgeschenk: Pferd
Im vergangenen Jahr war Lady Gaga gefragter denn je. Mit ihrem Duettpartner Tony Bennett tourte die Musikerin um die Welt und füllte die Konzertsäle. Als Dank für die letzten erfolgreichen zwölf Monate überreichte ihr ihr Plattenlabel Interscope ein ganz besonderes Geschenk: ein Pferd.

Mit folgenden Worten publizierte sie einen Schnappschuss des Tieres: „Heute wurde mir ein weißer Engel aus dem Himmel an meine Tür geliefert! […] Ich werde sie reiten, umsorgen und für immer lieben! Danke an meine ganze Interscope-Familie. Ich war so überrascht!“

Da steht ein Pferd im Wohnzimmer...
Am gestrigen Sonntag dann konnten ihre Fans ein weiteres Bildchen mit ihrer Stute zu Gesicht bekommen. Auf dem Foto sieht man Gaga, wie sie am Klavier sitzt. Neben ihr steht das Pferd im Wohnzimmer.

„Mein süßes Mädchen, gefällt dir diese Melodie?“, schrieb Gaga dazu.

 

Sweet girl what do you think of this melody

Ein von The Countess (@ladygaga) gepostetes Foto am

Fans der Musikerin sind nicht begeistert und erklären ihr, dass Pferde nichts im Wohnzimmer zu suchen haben…