Nachdem Kim Kardashian schon ihre eigenen Emoticons bekommen hat, ist nun die nächste Berühmtheit an der Reihe: Rapper Fetty Wap.
 
Fetty Wap

Fetty Wap, von Gustavo Caballero / GettyImages

Neues fürs Handy
Egal für welche Lebenssituation: Ab jetzt gibt’s für jede Lage das richtige Emoticon und zwar ein ganz besonderes, da nun ein ganze Reihe Emojis vom Rapper Fetty Wap der Öffentlichkeit präsentiert wurden!
 
„Hey what’s up? Hello“ ist ein ziemlich langer Satz, um ihn jedes Mal aufs Neue ins Handy zu tippen. Deswegen hat der Amerikaner jetzt seine ganz eigenen Emojis rausgebracht, die ihm alle auch ziemlich ähnlich sehen. 60 verschiedene Symbole kann man sich nun für sein Handy runterladen. Es gibt sogar ein Zeichen, das ihn gemeinsam mit seiner Trap Queen zeigt. Allerdings sollte man bei diesem darauf achten, wem man es schickt. Es macht nämlich wahrlich sexuelle Andeutungen und es könnte ziemlich peinlich enden, wenn es im falschen Chat landet...

Alles nur geklaut
Der Rapper ist jedoch nicht der erste Star, der seine eigenen Emoticons herausgebracht hat. Den Stein ins rollen hat keine andere als Selfie-Star Kim Kardshian gebracht.

 

I can't deal @kimkardashian emoji is brilliant! What do you ladies think of this #kimoji app #kimkardashian

Ein von Sherrieblossom ICEbOX (@sherrieblossom) gepostetes Foto am

Kim’s Emjois tragen ganz den passenden Namen „Kimojis“. Und wenn man ehrlich ist, hat man personalisierte Emoicons auch von niemandem als von Kanye’s Frau erwartet. Sie ist ein wahrer Profi, wenn es um Selbstinszenierung geht. 

 

#FettyWap #fettywapemoji Community Baby Daddy is working..... #Celebrity #CelebrityXo

Ein von CelebrityXO.com (@theofficialcelebrityxo) gepostetes Foto am

Wer Lust bekommen hat sich selbst ein bisschen in den rappenden Fetty Wap zu verwandeln kann die Emoji-Reihe auf fettywapemoji.com runterladen.