Am vergangenen Wochenende beschenkte Rapper Fetty Wap seine Fans und schmiss mit Geld um sich.
 
Fetty Wap

Fetty Wap, von Ethan Miller / GettyImages

Shoppen einmal anders
Nachdem Fetty Wap mit seinen Tracks „Trap Queen“ und „679“ weltweit bekannt wurde, schwimmt der Musiker scheinbar im Geld.

Am vergangenen Wochenende besuchte Willie Maxwell II, wie Fetty Wap mit bürgerlichem Namen heißt, das "Westfield Garden State Plaza" Einkaufszentrum in Paramus, New Jersey. Hier hatte er nichts besseres zu tun, als mit Geld um sich zu schmeißen.

Richtig gelesen! Fetty Wap lehnte sich über einen Balkon und ließ die Dollarscheine nur so vom Himmel regnen. Ein Fan nahm das ganze Spektakel auf und stellte das Video im Nachhinein ins Internet.

Fetty Wap war einfach glücklich
Selbst auf Twitter erklärte der Musiker: „Ich durfte meine Tochter heute sehen und bin mit ihr Shoppen gegangen. Ich war dann einfach so glücklich, dass ich mit Geldscheinen im Wert von 2000 US-Dollar um mich geschmissen habe. Man weiß nie, wer es wirklich braucht.“

Na, wenn es ihn nicht weiter stört? Die Besucher im Einkaufszentrum erfreuten sich der großzügigen Spende allemal.