Nachdem sich Kendrick Lamar vor wenigen Tagen als Taylor Swift Fan geoutet hatte und zum Beweis gleich noch ein paar Zeilen aus ihrem Megahit „Shake It Off“ zum Besten gab, revanchierte sich die Sängerin nun bei Instagram.

Taylor und Kendrick könnten bald Homies werden

Es scheint so, es könnte sich zwischen Kendrick Lamar und Taylor Swift eine nette kleine Internetfreundschaft entwickeln. In letzter Zeit ließen der Rapper und der Popstar keine Gelegenheit aus, sich gegenseitig ihre große Wertschätzung zu beweisen.

So feierte jetzt Taylor den Platin-Erfolg ihres aktuellen Albums „1989"  auch mit einer Interpretation von Lamars  „Backseat Freestyle“.

Party im Auto

Auf Instagram schrieb sie gestern zu einem Clip von sich: „Die Musikindustrie hat vorausgesagt ‚1989‘ würde sich in der ersten Woche 650.000 Mal verkaufen. Ihr seid rausgegangen und habt 1,287 Millionen Exemplare davon gekauft. Und Ich fühle mich jetzt einfach so…“

Wahrscheinlich so glücklich, dass nur eine Playback-Version von „Backseat Freestyle“ ihre Freude zum Ausdruck bringen kann.

Im Videoclip über ihrem Posting gibt Taylor Vollgas, bewegt ihre Lippen zu ein paar Zeilen des Tracks und beweist zumindest Textsicherheit. Coole Rapper-Attitude inklusive.

Invalid Scald ID.

Bild: Amazon

Wie wäre es mit einer Kollabo?

Taylor-Fan Kendrick Lamar dürfte das vermutlich sehr freuen. Vielleicht dauert es ja nicht mehr lange, und die beiden stehen zusammen im Studio, bei so viel Gegenliebe.