Kaum ist sie aus Mexiko zurück und schon gibt es Liebesbotschaften für Lil Wayne.

Christina Milian Gabe Ginsberg

Bild: GettyImages/GabeGinsberg

Das war vielleich ein Margarita zu viel...

Christina Milian war mit Freundinnen in Mexiko unterwegs und ist mittlerweile wieder zurück in den USA. Doch dort hörte der Spaß nicht auf. Sie wurde am Sonntag beim LA Lakers Spiel in der ersten Reihe gesichtet mit einem großen Margarita in der Hand.

Die 33-Jährige hatte vielleicht einen der Drinks zu viel gehabt, als sie nach dem Spiel ein intimes Video von ihr mit der Welt teilte. Angaben zufolge, sprach sie in dem Clip über ihre Liebe für den Rapper Lil Wayne.

“Ich liebe dich!"

“Dies ist für mein Babe. Er weiß wen ich meine”, erzählte sie verführerisch der Kamera. “Ich liebe dich! Du bist das Beste in der ganzen Welt,” fügte sie hinzu.

Obwohl Milian zu keinem Zeitpunkt den Namen des Mannes erwähnt, kann man mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass es um Wayne geht. Gerüchten zufolge sind die zwei schon seit Monaten ein Paar.

"Die Chemie stimmt einfach.”

“Lil Wayne und ich sind sehr eng. Wie haben eine enge persönliche Beziehung miteinander und ich mag ihn sehr. Die Chemie stimmt einfach.” Dies teilte sie eher mit ihren Fans.

Nick Cannons Ex zeigte ihren schlanken Körper in einem weißen T-Shirt mit weit ausgeschnittenen Ärmeln und rotem BH. Man konnte sogar ihr Tattoo auf der Hüfte begutachten.

Christina Milian Lil Wayne Kevin Winter

Bild: GettyImages/KevinWinter

"Die Außenseiter sind egal!"

“Du und ich - die Außenseiter sind egal.. #Rebel.. NACHOS!!!!!” schrieb die Mutter unter ihr Nacho Bild. Am Ende des Spieles wendete sich an Twitter um ihre Gefühle preis zu geben.