Avril Lavigne hat offensichtlich mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Die Sängerin ist seit einigen Monaten von der Bildfläche verschwunden.

Avrillavigne

Bild: Featureflash/Shutterstock.com

Keiner weiß an was Lavigne genau leidet

Um Avril Lavigne ist es in letzter Zeit sehr still geworden und das hat auch einen sehr traurigen Grund. Die Sängerin kämpft derzeit mit schweren gesundheitlichen Problemen. Seit September ist die Frau von Chad Kroeger von der Bildfläche verschwunden.

In einer Nachricht an „AvrilMusicChart“ schrieb sie vergangen Sonntag: „Ich fühle mich schlecht, weil ich meinen Fans nicht sagen konnte warum ich so lange untergetaucht bin. Mir geht es nicht gut. Ich habe mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Bitte nehmt mich in Eure Gebete mit auf.“ Leider hat Avril nicht genau angegeben woran sie seit Wochen leidet. Auf Genesungswünsche auf Twitter von Fans aus aller Welt antwortete die Sängerin mit einem einfachen „Danke“.

Avril Und Chad

Bild: Helga Esteb/Shutterstock.com

Die Gerüchteküche prodelt

Lavigne erkrankte nur kurz nach dem Gerüchte die Runde machten, sie und Chad stünden kurz vor einer Trennung. Der „This is how you remind me„-Sänger fand wohl den ganzen Trubel um seine Ehe mit Avril besonders amüsant, sogar seine Familie hatte sich Sorgen gemacht. „Mein Vater rief mich an sagte mir, dass er seit zwei Tagen nicht mehr geschlafen hätte und ob die Gerüchte den wahr wären. Ich konnte nicht glauben, dass er den ganzen Schrott der Presse wirklich abgekauft hat. Wirklich lustig.“