Wenn es nach Ellie Goulding ginge, würde sie schon bald ihr Debüt als Schauspielerin in der Hitserie “Game of Thrones”  geben.

Ellie Goulding Game Of Thrones 1

Bild: DFree/Shutterstock.com

 

Die 27-Jährige ist seit der ersten Folge ein riesengroßer Fan der Serie und mit Gwendoline Christie, die bei “Game of Thrones” in der Rolle der Brienne von Tarth zu sehen ist, gut befreundet.

Die Chancen für eine Gastrolle stehen nicht schlecht

Ellies GoT-Obsession geht soweit, dass sie alles dafür tun würde, um einmal in ihrer Lieblingsserie auftreten zu können. In einem Interview verkündete sie jetzt: „Ich könnte den ganzen Tag über ‚Game of Thrones‘ sprechen. Ich würde sofort zusagen, wenn mir eine Gastrolle angeboten werden würde. Ich müsste nicht mal eine Sekunde darüber nachdenken.“

Ellie Goulding Schauspielerin Got 1

Bild: Jaguar PS/Shutterstock.com

So unwahrscheinlich es auch gar nicht, dass die Träume der Künstlerin schon bald wahr werden. Mehre britische Musiker, zum Beispiel Will Champion von Coldplay oder Gary Lightbody von Snow Patrol, durften bei „Game of Thrones“ bereits einen kleinen Cameo-Auftritt absolvieren.

Ellie zeigt sich als Serien-Expertin

„Die Geschichte ist einfach brillant. Die Besetzung ist absolut perfekt. Sie haben genau die richtigen Leute für die Rollen ausgewählt. Das ist ja bei einer Serie das wichtigste. Das beste Drehbuch nützt nichts, wenn man nicht die richtigen Schauspieler dafür hat“, fachsimpelte Ellie weiter.

Im Moment arbeitet die Sängerin übrigens mit ihrem Kollegen Calvin Harris an neuen Songs im Studio. Die beiden haben vor kurzem erst die gemeinsame Single „Outside“ veröffentlicht.  „Wir schreiben wirklich gute Sachen zusammen. Es macht die Sache leichter, dass wir auch gute Freunde sind. Man fühlt sich so einfach wohler", so Ellie.