Jason Derulo und Jordan Sparks haben sich tatsächlich getrennt. Das hat der R'n'B-Sänger jetzt persönlich in einem Radiointerview gestanden.

Jason Derulo Jordin Sparks Trennung

Bild: Jaguar PS/Shutterstock.com

Trennung bestätigt

Demnach wollte der 25-Jährige sich zunächst nicht wirklich zu den Trennungsgerüchten äußern. Als der Moderator aber nicht locker ließ und fragte, ob Derulo und Sparks Freunde bleiben würden, sagte er: "Ja. Alles ist cool. Es wird keine allzu schlimme Situation. Es ist nicht eine dieser Sachen."

 

Jason Derulo Single Getrennt

Bild: Helga Esteb/Shutterstock.com

Jason Derulo und Jordin Sparks kamen 2011 zusammen. Im vergangenen Jahr betonte sie in jedem Interview, dass sie ihren Liebsten gern so bald wie möglich heiraten würde. Er wirkte diesbezüglich in der Öffentlichkeit immer etwas zurückhaltender.

 

Megahits und ein Job bei X Factor

Beruflich läuft es dafür bei Jason Derulo gerade richtig rund. Mit "Talk Dirty" und "Wiggle" landete er zuletzt zwei absolute Megahits und eroberte die internationalen Charts. Sein letztes Album "Tattoos", das im September letzten Jahres erschien, wurde zweimal mit Gold ausgezeichnete und landete unter anderem in Australien auf Platz eins der Charts.

 

 

Vor kurzem verkündete Derluo, dass er in der nächsten Staffel der Castingshow X Factor als Mentor der Kandidaten die Jury unterstützen wird.