Weil sie ein wenig zugenommen hatte, wurde Selena Gomez im Internet für ihr Gewicht verspottet. Nun schlägt sie zurück, indem sie ihre Figur erst recht feiert.
Selena Gomez wurde Opfer von Mobbing

Credit: Universal Music

 Sag' NEIN zu Mobbing 
Selbst jemand, der so schön und erfolgreich wie Selena Gomez ist, ist offenbar nicht gegen Mobber abgesichert. Denn die 22-Jährige musste sich im letzten Monat etliche gemeine Kommentare auf ihrer Instagram Seite durchlesen, nachdem Bikini-Bilder von ihr im Urlaub durchgesickert sind. Bei einem Q&A mit Adidas NEO wurde sie nun gefragt, was sie in der Welt gerne anders hätte, woraufhin Selena klar antwortete: „Ich würde das Mobbing beseitigen. Menschen sind so gemein, das ist richtig anstrengend.

On oder offline: Mobbing macht keinen Halt

Credit: Unsplash.com

 Selena reagiert mit Konter-Fotos auf Hass-Kommentare 
Doch die Sängerin reagierte genau richtig auf die negativen Kommentare über ihr Gewicht, indem sie erst recht ein Bild von sich im Bikini postete. „Ich liebe es, glücklich mit mir selbst zu sein #esgibtmehrzulieben“, schrieb sie unter ein Foto, auf dem sie ihre Figur auf einem Liegestuhl präsentierte. Und glücklich zu sein ist genau das, worauf es ihr auch ankommt. „Ich glaube, das Leben ist sehr, sehr schwer und mir ist noch nie einfach so etwas zugefallen, egal was die Leute denken. Deshalb versuch ich auch weiterhin, so gut ich kann zu sein und alles zu genießen“, erzählte sie in dem Google Hangout Chat. „Wenn ich nicht das genießen kann, was ich mache, mach ich etwas falsch.“

 Lebensweisheiten von ihrer Mutter 
Dass sie trotz ihres Erfolgs auf dem Boden geblieben ist, hat sie dabei ihrer Mutter zu verdanken. „Meine Mama erinnert mich konstant daran, dass ich nicht besser oder schlechter als alle anderen bin und dass ich jeden mit Respekt und Freundlichkeit behandeln sollte“, sagte Selena in der Fragerunde. Von ihrer Mutter hat der Popstar auch ihre Lebensweisheit übernommen. An ihre Fans richtete sie: „Wir haben nur ein Leben, das sehr wertvoll ist und es gibt viel, das wir tun können und sollten. Wenn du freundlich zu anderen Menschen bist und hart arbeitest und etwas Richtiges mit deinem Leben anfängst, dann ist das sehr erfüllend.“