Gwen Stefani will endlich wieder musikalisch durchstarten und arbeitet derzeit fleißig an neuen Songs.

Allerdings steht Gwen nicht alleine im Studio, sondern hat sich zur Unterstützung keinen Geringeren als Pharrell Williams an ihre Seite geholt.

Gwen und Pharrell basteln an neuen Tracks

Bei der New York Fashion Week verriet die 44-Jährige jetzt gegenüber US-Medien: "Ich werde heute Abend wieder mit Pharrell ins Studio gehen, Ich will einfach an Songs schreiben und mal schauen, was so passiert. Ich habe aber auch schon ein paar Sachen aufgenommen."

Pharrell Williams selbst wollte über die Zusammenarbeit allerdings noch nicht allzu viel verraten, erklärte aber stolz: "Wenn ich euch sage, dass sie es rocken wird, dann auf einem anderen Level." Wann mit den ersten Ergebnissen gerechnet werden kann, ist bislang noch völlig offen.

 

 

Jurykollegen bei The Voice

Übrigens haben Pharrell Williams und Gwen Stefani bereits 2005 den Track "Hollaback Girl" zusammen geschrieben. Der Song eroberte damals die internationalen Charts im Sturm und wurde unter anderem für einen Grammy nominiert.

 

Gwen und Pharrell machen aktuell aber nicht nur Musik zusammen, sondern sitzen ab dem 22. September auch zusammen in der Jury der Castingshow "The Voice".