Gaga wird im geplanten “Joker“-Sequel an der Seite von Joaquin Phoenix mitspielen.

Lady-Gaga.jpg

Credit: picture alliance / ZUMAPRESS.com / Javier Rojas

Skript und Fortsetzung
Am 08. Juni 2022 veröffentlichte Todd Phillips die Arbeiten an der Fortsetzung der “Joker”-Reihe. Joaquin Phoenix wird den DC-Charakter verkörpern und der Titel steht bereits fest - “Joker: Folie à Deux”, was so viel wie “Wahnsinn zu zweit” übersetzt bedeutet.

Gaga ist involviert
Bereits im Juni 2022 bekamen Fans Wind von dem Gerücht, Lady Gaga würde in die Rolle der Harley Quinn schlüpfen und an der Seite vom Joker im Todd Phillips-Film zu sehen sein. Und natürlich flippten alle Supporter mehr als nur aus …

Und nun steht es fest: Lady Gaga wird tatsächlich in “Joker: Folie à Deux” zu sehen sein. Die Musikerin selbst bestätigte den Coup via Twitter und Instagram und teilt einen animierten Videoteaser mit einem tanzenden Paar und den Namen der beiden Darsteller - “Gaga” und “Phoenix”: 

Erste Bilder des Coups wurden unterdes nicht veröffentlicht. Doch für Lady Gaga wäre es nicht das erste Mal auf der ganz großen Leinwand: In 2019 wurde sie als Hauptdarstellerin in dem Musikdrama “A Star is Born“ für einen Oscar nominiert und scheiterte. Für ihren dazu passenden Filmsong “Shallow” konnte sich Lady Gaga die goldene Trophäe sichern.