Wir waren bei Harry Styles’ “One Night Only”-Show in London mit am Start und haben alle Highlights für Dich zusammengefasst.

HARRY-STYLES

Credit: Liv Hema

Neues Album
Am 20. Mai 2022 veröffentlichte der britische Superstar Harry Styles sein langersehntes drittes Studioalbum “Harry’s House”. Mit von der Partie waren unter anderem die Single-Auskopplungen “As It Was” und “Late Night Talking”, welche ihn schon bald zu einem weiteren Nummer-eins-Award in Deutschland führen könnten. In den Midweek-Charts dominiert der Musiker schon jetzt das Ranking:

Midweek-Charts-25.05.2022.png

Credit: mtv.de

One Night Only in London
Am eigentlichen Tag der Veröffentlichung stand Harry Styles einmalig für seine “One Night Only in New York”-Show auf der Bühne und begeisterte alle Fans. Kurz darauf jettete das ehemalige One Direction-Mitglied nach London und lieferte in der O2 Academy in Brixton ebenfalls eine Performance seines neuen Albums “Harry’s House” ab. Und wir waren live für Dich mit am Start:

HARRY-STYLES

Credit: Liv Hema

Während der britische Superstar alle 13 Tracks seines dritten Studioalbums zum Besten gab, sagte er seinen Fans, dass seine “Mother in Law - zu Deutsch: Schwiegermutter - ebenfalls mit von der Partie sei. Ob sich Harry mit der Aussage verplappert und er Olivia Wilde bereits zur Frau genommen hatte, ist derweil nicht bekannt. Sicher ist jedoch, dass er Songs wie “Keep Driving”, “Cinema” und “Daylight”, welche von der Schauspielerin inspiriert worden waren, mit voller Hingabe performt hat.

HARRY-STYLES

Credit: Liv Hema

Stoppt Show für Fan
Kurz nach der beendeten “Harry’s House”-Setlist gab der britische Musiker noch eine sechs Songs starke Zugabe. Neben “Adore You” und “Watermelon Sugar” performte Harry ebenfalls seinen Nummer-eins-Hit “Sign of the Times”, trug dabei eine ukrainische Flagge und stoppte das Lied, um sich um einen Fan im Publikum zu kümmern:

Nachdem alle versorgt waren, gab es noch ein Geburtstagsständchen für einen Supporter im Publikum, eine Performance vom One Direction-Song “What Makes You Beautiful” und dem Abschlusssong “Kiwi”, bevor Harry seine Dankbarkeit gar nicht in Worte fassen konnte und sprachlos auf der Bühne stand. Seine Fans umjubelten den britischen Musiker und freuen sich schon auf seine kommende Tournee durch ganz Europa. Falls auch Du Harry Styles einmal live erleben möchtest, hast Du schon bald die Gelegenheit dazu: Mit seiner “Love on Tour” wird er gleich viermal in Deutschland auf der Bühne stehen und im Juni und Juli alle Fans zum Tanzen bringen.

Alle Daten auf deutschem Boden findest Du hier:

26. Juni 2022 - Hamburg
11. Juli 2022 - München
16. Juli 2022 - Wien, Österreich
20. Juli 2022 - Berlin
22. Juli 2022 - Köln