“Happier Than Ever” ist das am häufigsten hinzugefügten Album in der Geschichte von Apple Music.

Billie-Eilish-Happier-Than-Ever-Cover.jpg

Credit: Offizielles Coverart

Neues Album dank Corona
Während Millionen von Menschen die Corona-Krise verfluchen, können sich Fans von Billie Eilish über das Virus mehr oder weniger freuen. Eigentlich hätte das US-amerikanische Ausnahmetalent zwischen März und Juli 2020 unzählige Konzerte während ihrer “Where Do We Go?”-Welttournee gegeben und sollte in den USA und Europa auf der Bühne stehen. Nach den ersten drei Shows mussten alle restlichen Daten komplett abgesagt werden und Eilish zog sich in ihrem Elternhaus in Los Angeles zurück. Passend dazu hatte sie einen komplett neuen Weg eingeschlagen und sagte gegenüber Zane Lowe in der Beats 1-Radioshow: “Das ist es doch, worüber wir seit Monaten sprechen: Wie bescheiden dieses Jahr für so viele Menschen war und so sehr ich mir wünschte, ich hätte das Jahr haben können, das ich geplant hatte - mit und Tour und bla, bla, bla - … Wir hätten dieses Album niemals gemacht. […] Ich bin wirklich sehr glücklich, dass wir die Tracks erstellen konnten, die wir erarbeitet haben. Und ich kann es kaum erwarten, dass du sie hörst. Ich kann es kaum erwarten, dass die Welt sie hört. Ich bin sehr aufgeregt und blicke hoffnungsvoll gen Zukunft.”

Während der Corona-Krise hatte Eilish demnach das Album “Happier Than Ever” erstellt und möchte den Streich am Freitag, den 30. Juli 2021 auf den Markt bringen.

Neuer Weltrekord
Während Billie die ersten fünf Singles ihres kommenden zweiten Studioalbums bereits veröffentlicht hatte und bis dato “Therefore I Am” und “Your Power” dazu den einzigen Nummer-eins-Hits mutiert waren, warten ihre Fans schon sehnsüchtig auf das komplette Projekt. Es geht sogar so weit, dass Eilish ohne ihr Wissen einen neuen Rekord auf Apple Music aufgestellt hatte und “Happier Than Ever” zum am häufigsten hinzugefügten Album in der Geschichte der Plattform mutiert war. Über 1.028.000 Fans haben sich die LP bereits abgespeichert und warten darauf, dass sie in wenigen Tagen veröffentlicht wird.

“Das ist verrückt. Wow, das ist verrückt. Ich hoffe, dass es nicht enttäuschen wird”, erklärte Billie Eilish gegenüber Zane Lowe und fiebert selbst den Release ihres Albums herbei.