Nachdem der Musiker mit dem Unterwäsche-Model in Wien abgelichtet worden war, dementierte er alle Liebesgerüchte und sprach Klartext.

Pietro-Lombardi.jpg

Credit: ZIK Images / GettyImages

Trennung und Auszeit
Pietro Lombardi hat den Sprung vom Castingshow-Gewinner zum anerkannten Musiker geschafft. Nach seinem Sieg bei Deutschland sucht den Superstar in 2011 mutierte der Sänger zum Nummer-eins-Act und konnte alle Fans von seinem Können überzeugen. Doch irgendwie blieb sein Privatleben auf der Strecke. Beziehungen hielt Pietro nach der Scheidung von Sarah Engels für sich und wenn er seine Herzdame dann mal allen Followern vorstellte, war es schneller wieder vorbei, als er gucken konnte.

Kein Wunder also, dass sich Lombardi nach zehn Jahren im Scheinwerferlicht Mitte 2021 aus jenem zurückgezogen und seinen Fans erklärt hatte, dass er ausgelaugt sei und sich um such und sein Privatleben kümmern müsse. “Ich möchte mich für eine bestimmte Zeit zurück ziehen aus der Social Media welt. Und Öffentlichkeit. Ihr kennt mich und ihr wisst genau was für ein Mensch ich bin. Normalerweise bin ich immer ein Lustiger positiv verrückter Pietro. Ich liebe es euch mitzunehmen, mit euch live zu gehen, euch mit auf meine Konzerte zu nehmen und euch Kraft, Energie & postive Energie geben [sic]”, schrieb der “Cinderella”-Interpret unter anderem nieder und fügte hinzu: “Aktuell fehlt mir die Kraft & Energie viele Dinge fange ich gerade an und breche sie dann wieder ab, egal ob meine Musik, Diät oder andere Projekte. So bin ich normal nicht, ich ziehe normal alles durch, wenn ich was ändern möchte… das zeigt mir ‘okay Pietro, hier stimmt was nicht.’ [sic]”

Den kompletten Text, welcher am 09. Juli 2021 veröffentlicht worden war, kannst Du Dir hier durchlesen:

Pietro-Lombardi-Instagram-Story-05.07.2021.png

Credit: pietrolombardi / Instagram

Neue Herzdame?
Viele Fans vermuteten, dass sich Lombardi für seine Liebe und gegen den Fame entschieden hatte. Mit seiner Ex-Freundin Laura Maria soll der Sänger immer mal wieder abgelichtet worden sein, doch jene Influencerin und Rechtsanwaltsgehilfin scheint ihm aktuell nicht den Kopf zu verdrehen. Stattdessen wurde Pietro mit einer Österreicherin in Wien abgelichtet, welche mit knappen Dessous normalerweise via Instagram für Aufsehen sorgt. Doch hat Doina Barbaneagra dem DSDS-Sieger von 2011 tatsächlich den Kopf verdreht?

Auf dem “heute”-Portal kann man sich derweil die Bilder mit Pietro und Doina anschauen, welche während einem Spaziergang durch Wien anstanden waren. Lombardi selbst, welcher sich aktuell in einer Auszeit von allen sozialen Netzwerken befindet, möchte die Liebesgerüchte dennoch nicht im Raum stehen lassen und erklärte gegenüber “Guten Morgen Deutschland”, was es mit dem Girl auf sich hat.

“Ich habe die Spekulationen mitbekommen. Das ist natürlich absoluter Schwachsinn. Es gibt keine neue Freundin”, sagte Pietro und fügte hinzu: “Man kann sich ja wohl mit jemandem treffen, ohne mit ihm zusammen zu sein. […] Ich konzentriere mich auf mich und auf meinen Sohn.”

Passend zu Lombardis Interview startete Doina Barbaneagra via Instagram ebenfalls eine Frage-Antwort-Runde und sprach mit ihren 1,2 Millionen Instagram-Followern über einige private Dinge. Jene sprachen sie natürlich über die mögliche Beziehung zum Sänger an, woraufhin das Girl erklärte mit einem Grinsen im Gesicht: “Nein, wir sind nicht zusammen. Wir sind nur befreundet und wir waren einfach in Wien einmal spazieren und das war es auch. Also ganz ehrlich, man kann auch normal mit einem Menschen spazieren gehen, ohne dass man irgendwie zusammen oder verheiratet ist oder keine Ahnung. Wir sind einfach nur befreundet und das ist auch gut so.”

itsdoina-Instagram-Story-27.07.2021.png

Credit: itsdoina / Instagram

Nachdem Doina und Pietro den Gerüchten den Garaus gemacht haben, scheint sich der Musiker selbst auf seine Zukunft zu konzentrieren und aktuell einen Urlaub mit seinem sechsjährigen Sohn Alessio zu planen. Beide wollen demnächst nach Tirol reisen und dort eine schöne Zeit verbringen.