Shirin-David-TEASER.jpeg
Shirin-David-TEASER.jpeg
Lukrativer Deal für Musikerin

Shirin David modelt Unterwäsche für Rihannas Savage x Fenty

Nachdem Shirin in Deutschland alle Register zieht, scheint sie international Karriere machen zu wollen.

Schrieb Geschichte

Shirin David ist die erste Deutsch-Rapperin, welche mit vier Solo-Nummern die Spitze der Charts in der Bundesrepublik für sich bestimmen konnte. Nach ihren Releases von “Gib ihm”, “90-60-111”, “Ich darf das” und “Lieben wir” kann sie vier Nummer-eins-Awards einstreichen und bedankte sich mit einer Reihe von Selfies samt Auszeichnung aus dem Badezimmer bei ihren Fans:

Und scheinbar wird ihr neuester Track “Lieben wir” in dieser Woche einmal wieder einen Nummer-eins-Award abstauben können: In den Midweek-Charts, welche am Mittwoch, den 14. Juli 2021 präsentiert worden waren, konnte sich die Hamburgerin vor Ed Sheeran mit “Bad Habits”, Pashamin mit “Sommergewitter” und den Italienern von Måneskin mit “Beggin’” platzieren. Ob sie am Ende tatsächlich eine weitere Woche an der Spitze verweilen wird?! Den Gedanken lieben wir.

Shirin David - Lieben wir [Official Video]
Shirin David - Lieben wir [Official Video]

Modelt für Rihanna

Nachdem Shirin David demnach den gesamten deutschsprachigen Raum für sich beansprucht und von ihren Fans in der Schweiz und Österreich ebenfalls gefeiert wird, scheint sie den gesamten Globus einnehmen zu wollen. Doch dieses Mal geht es nicht um ihre Musik, sondern ihre Rundungen:

Als neue Markenbotschafterin von Rihannas Unterwäschelabel “Savage X Fenty” stand die Hamburgerin vor der Kamera und präsentierte ihre Kurven. Die Schnappschüsse wurden nicht nur ihren 5,6 Millionen Followern auf Instagram präsentiert, …

… sondern auch auf dem offiziellen Instagram-Account der Marke.

Passend dazu fügte das Profil im Untertitel ein schwarzes Herz- und einen Globus-Emoji hinzu und schrieb die Worte: “International, Baby” nieder.

Shirin David selbst kommentierte den Post mit: “Ich bin stolz darauf, mit euch zusammenzuarbeiten.