Für ein Abendessen mit Johanna Leia hat sich Drake einiges einfallen lassen und das Baseballstadion der Los Angeles Dodgers gemietet.

Drake.jpg

Credit: Jerritt Clark / GettyImages

Privat bleibt privat
Seit seinem ganz großen Durchbruch hat Drake sein Privatleben so gut es geht schützen wollen. Selbst über seinen Sohn Adonis hatte er die ersten neun Monate nach der Geburt kein Wort verloren, bevor Pusha T das Geheimnis lüftete und der “Hotline Bling”-Interpret die Affäre mit Sophie Brussaux bestätigte. Zweimal hatte sich Drake mit der ehemaligen Porno-Darstellerin, welche mittlerweile hochwertige Kunst herstellt, getroffen und dabei sein erstes Kind gezeugt.

Neue Herzdame
Nach der Affäre datete Drake seine Kollegin Rihanna, bevor sie sich ein für alle Mal trennten. Der Kanadier ließ die Beziehung in der HBO-Show “The Shop” in 2018 wie folgt Revue passieren: “Während das Leben Formen annimmt und einem Lektionen beibringt, endete ich in einer Situation, in der es kein Happy End gab. Kein Märchen wie: ’Oh, Drake hat mit Rihanna eine Familie gegründet und das ist so perfekt.’ Das hört sich auf dem Papier so gut an. Nebenbei bemerkt, wollte ich das zu diesem Zeitpunkt auch.”

In den darauffolgenden Monaten und Jahren versuchte Drake sein Privatleben so gut es geht zu schützen und stellte keine weitere Herzdame seinen Fans vor … bis jetzt! Während eines Basketballspiels an der Sierra Canyon High war Drake mit Schauspieler Michael B. Jordan und Influencerin Johanna Leia am Spielfeldrand gesichtet worden. Letzter 40-jährige alleinerziehende Mutter hatte ihren Sohn Amari Bailey angefeuert, welcher in 2022 an der UCLA als Basketballspieler anfangen möchte:

Kurz darauf mietete Drake das gesamte Dodgers Stadium in Los Angeles und ließ einen Tisch für zwei vorbereiten, an welchem er letzten Endes mit der 40-Jährigen platz genommen und diniert hatte.

ABC7s Chris Christi flog am selben Abend noch mit seiner Drone über das Stadion und schoss Bilder und Videos vom Paar, welche verblüfft gen Himmel blickte:

Mehr als nur Freunde
Für Drake scheint die 40 Jahre alte US-Amerikanerin ziemlich wichtig zu sein - schließlich hatte er seiner guten Freundin und Kollegin Nicki Minaj von dem Date erzählt. Das zumindest kann man erahnen, nachdem die Rapperin im Live-Video auf Instagram einige Worte an Champagne Papi, so sein Instagram-Account, richtete und ihm erklärte, dass er aufhören sollte ihr zu texten und zu seinem “big booty thing” zurückkehren sollte … 

Johanna Leia selbst war mit dem mittlerweile in Rente gegangenen professionellen American Football-Spieler Aaron Bailey liiert und bringt in die neue Beziehung mit Drake ihre beiden Kinder Amari und Savannah. Sie selbst soll ihr Geld als Model und Influencerin verdienen und bespaßt ihre 364.000 Instagram-Follower mit täglichen Updates.