Nachdem bereits Gerüchte die Runde gemacht hatten, RiRi und A$AP seien über Weihnachten nach Barbados gejettet, wurde das neue Paar erstmals von auflauernden Paparazzi abgelichtet.

ASAP-Rocky-and-Rihanna.jpg

Credit: Jeff Spicer / GettyImages

Was läuft da?!
In den vergangenen Jahren fiel es Fans von Rihanna und A$AP Rocky auf, dass beide Superstars immer wieder goldige Blicke austauschten und scheinbar mehr seien als nur gute Freunde. In Interviews haben die Sängerin und der Rapper jene Behauptungen immer wieder verneint und sollen letzten Endes bereits im Januar 2020 eine Suite im Big Apple gebucht und einige gemeinsame Stunden verbracht haben. “Sie haben sich eine Hotelsuite geteilt, als beide in New York City gewesen waren. Rihanna zögert jedoch, die zwischenmenschliche Beziehung genauer zu beschreiben, da es direkt nach Hassan startete. Sie freuen sich wirklich über die Gesellschaft des anderen und nehmen sich Zeit, weil sie noch in den Anfängen stecken”, erklärte eine Quelle der britischen Zeitschrift “The Sun”. “Sie macht sich keine Gedanken darüber, ob es etwas Ernstes mit Rocky sein könnte - sie ist gerade erst Single und hat einfach nur Spaß.”

Doch auch nach jenen Behauptungen schenkten RiRi und A$AP allen Gerüchten keine Zeit und ließen ihre Fans stattdessen im Regen stehen. Einzig und allein gemeinsame Fotos bei Events und Award-Shows sowie die Zusammenarbeit zum Video von “Fashion Killa” aus 2013 konnte man sich zu Gemüte führen und darauf hoffen, dass sie endlich zu ihren Gefühlen für den jeweils anderen stehen …

Weihnachten auf Barbados
Ende 2020 scheint es schließlich Klick gemacht zu haben: Rihanna und A$AP Rocky sind gemeinsam über die Weihnachtsfeiertage nach Barbados gejettet und wurden nun erstmals von auflauernden Paparazzi abgelichtet. Hand in Hand liefen sie an der Promenade entlang und düsten auf einem Jetski durchs Wasser, …

… bevor beide Künstler verschmust auf einer privaten Yacht gen Sonnenuntergang fuhr und den jeweils anderen küsste.

Fans freuen sich derweil über die endlich erwiderten Gefühle von Rihanna und A$AP Rocky und hoffen ebenfalls auf eine baldige Kollaboration.