Die professionelle Tänzerin veröffentlichte liebevolle Worte an ihren Freund Luca Hänni.

Christina-Luft-and-Luca-Haenni.jpg

Credit: Joshua Sammer / GettyImages

Kein Geheimnis mehr
Seitdem Luca Hänni in 2012 die neunte Staffel von Deutschland sucht den Superstar gewonnen hat, verdrehte er Millionen von Mädels und Jungs den Kopf. Doch wirklich in festen Händen war der Schweizer Sänger und Songwriter in der Zwischenzeit nicht. Stattdessen bestätigte er erst im März 2019 die seine Beziehung zu Michèle Affolter und trennte sich fast ein Jahr später wieder von der Lehrerin.

Wenig später konzentrierte sich der Schnuckel wieder voll und ganz auf seine Karriere, nahm für sein Heimatland am Eurovision Song Contest Teil und belegte mit 364 Punkte aus Jury- und Televoting den vierten Platz. Im Frühjahr 2020 stand Luca bei der 13. Staffel von Let’s Dance auf der Bühne und konnte mit Christina Luft den dritten Platz ergattern.

Doch die deutsche Profitänzerin verhalf Hänni nicht nur beim Hüfte schwingen, sondern konnte sich auch in sein Herz dancen. Nach dem Ende der Show erklärte Luft: “Danach hatten wir mal Zeit uns öfter zu sehen und hatten auch das eine oder andere Projekt und da war auch mal Zeit ohne Arbeit und Stress und dann hat's irgendwie gefunkt. Es war auch gut, als ich nicht mehr seine Trainerin war. Die Situation ändert sich dadurch auch viel. Ich war vorher immer die, die gesagt hat, wo es lang geht und was zu tun ist. Als das weggefallen ist, dann war das Verhältnis auch ein ganz anderes.”

Und auch Hänni meldete sich bei seinen Instagram-Followern zu Wort und schrieb folgende Worte nieder: “Ich möchte mich bei euch bedanken wir sind meega happy und etwas überwältigt wir waren dann doch etwas aufgeregt es euch zu sagen also ich sicher. der sexy Mondanzug war natürlich schon weg. (es gab nur einen) aber er steht dir hervoooorragend grrr. ich freue mich auf alles habt einen schönen Tag [sic].”

Süße Liebeserklärung
Im Juli 2020 machten Luca und Christina ihre Beziehung öffentlich und veröffentlichten seither unzählige gemeinsame Fotos und Videos. Die Profitänzerin lud nun sogar eine weihnachtliche Liebeserklärung ins Netz und postete dazu einen gemeinsamen Schnappschuss mit ihrem Lover.

“Ich freue mich schon auf das erste gemeinsame Weihnachten mit dir. Ich könnte nicht glücklicher sein diese besondere Zeit mit dem Menschen zu verbringen der mich jeden Tag zum Lachen bringt und mein Herz zum tanzen. Mit dir ist alles so leicht und ich hab dieses Jahr keine Wünsche auf dem Zettel, denn meine sind doch schon alle in Erfüllung gegangen”, erklärte Christina.

Luca Hänni selbst kommentierte den Post selbstverständlich und nannte seine Freundin seine “Traumfrau”, auf welche er sich schon freuen würde.