Statt wie gewohnt das Jahr mit seinem “Zurück Zuhause”-Festival abzuschließen, hat sich Casper in 2020 einen neuen Streich einfallen lassen und wird ein Streamingkonzert geben.

Casper.jpg

Credit: Gina Wetzler / GettyImages

So war das Jahr 2020
Deutsch-Rapper Casper kennen wir von unglaublich erfolgreichen Singles wie “So perfekt”, “Im Ascheregen” und “Hinterland”. Doch nicht nur im Alleingang ist der Künstler aus Bielefeld der absolute Oberhammer. Auch in Zusammenarbeit mit seinem guten Freund und Kollegen Marteria konnte er in den vergangenen Jahren die Charts stürmen und mit der LP “1982”, dem Geburtsjahr von beiden Acts, auf Platz ein in Deutschland landen.

In 2020 nahm sich Casper ein wenig mehr Freiraum und droppte einzig und allein die offizielle Single “Am Boden bleiben”, welche in Zusammenarbeit mit Vega & Montez entstanden war. Das dazu passende Musikvideo kannst Du Dir hier einmal anschauen:

“Bleibt Zuhause" statt "Zurück Zuhause”
Obwohl die geplant “Wiedervereinigung 2”-Show von Casper und den Jungs von Kraftklub und K.I.Z binnen weniger Minuten restlos ausverkauft war, durften die Jungs jenes Event noch nicht abhalten und warten noch immer darauf, dass sie das Go von der Regierung bekommen. Dank des neuen Lockdowns, welcher seit Mitte Dezember 2020 in vollem Gange ist, kann das natürlich noch einige Wochen auf sich warten. Der Rapper möchte das Jahr 2020 dennoch nicht ohne sein legendäres “Zurück Zuhause”-Festival verabschieden und hat sich mittlerweile etwas einfallen lassen.

"helloooow ihr lieben, leider muss das traditionelle jahresabschluss konzert in bielefeld pandemiebedingt dieses jahr ausfallen - unser heiss geliebtes 'ZURÜCK ZUHAUSE’ festival nämlich. dafür haben wir uns einen kleinen, aber feinen ersatz überlegt, das obergeile ‘BLEIB ZUHAUSE’ konzert!!! [sic]”, erklärte Casper via Instagram und fügte hinzu, dass er Aufnahmen von seinem Konzert in Berlin, welche während der “Lang lebe der Tod”-Tour aufgenommen worden waren, am Samstag, den 19. Dezember 2020 live via YouTube präsentieren möchte.

“das #ZZH festival war immer viel mehr als nur das letzte konzert des jahres. es ist ein treffen von freunden, kollegen, den treuesten fans und bands die ich liebe oder das jahr über entdeckt habe. das alles auch noch in dem laden, wo ich jahrelang an der theke geackert hab. und weil es eben so vielen leuten doch so viel bedeutet streamen wir das berlin konzert am kommenden samstag ab 18:00 auf meinem youtube kanal inkl. q&a, glühwein trinken, dem schönsten co-moderator der welt, live chat, verlosungen, etc. [sic]”, schrieb Casper abschließend nieder.

Das Event anschauen kannst Du ab 18 Uhr hier: