Nachdem die Konzertreise von März auf November 2020 verschoben worden war, musste Max seine “Die Reise Tour” ein weiteres Mal verlegen.

Max-Giesinger.jpg

Credit: Simon Hofmann / GettyImages

Erste Verschiebung
“Hallo zusammen! Ich habe traurige Nachrichten: Leider müssen die Konzerte in Neu-Ulm, Fürth, Magdeburg, Bremen, Flensburg, Lübeck und Erfurt verschoben werden. Aus Sorge vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus, haben die Behörden in vielen Bundesländern Großveranstaltungen über 1000 Personen mit sofortiger Wirkung untersagt. Wir arbeiten parallel schon an Nachholterminen und melden uns so schnell wie möglich mit News!  Zum jetzigen Stand finden alle weiteren Shows wie geplant statt. Wir stehen hier in engem Austausch mit den Behörden und halten euch auf dem Laufenden! Ich habe mich schon unfassbar auf die Tour gefreut und finde es super schade, dass wir uns alle noch etwas gedulden müssen, bis wir uns bei den Nachholterminen wiedersehen können. Wir halten euch auf dem Laufenden”, erklärte Max Giesinger im März 2020 und hatte wenig später die für den Frühling geplante Konzertreise auf Oktober, November und Dezember verschoben.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Max Giesinger (@maxgiesinger) on

Doch auch diese Termine wird Giesinger nicht einhalten können. Das zumindest gestand er in einem neuen Clip auf Instagram und sagte aus, dass auch diese angesetzten Daten nicht stattfinden können. “Hey zusammen! Ich meld mich mit einem Update zur ‘Die Reise’ Tour, die wir eigentlich in diesem Herbst nachholen wollten. Es ist inzwischen keine große Überraschung mehr, aber wir müssen die Termine leider nochmal verschieben, da Großveranstaltungen immer noch nicht möglich sind”, schrieb Max nieder und fügte hinzu: “Im April soll‘s dann endlich losgehen! Die Tickets behalten ihre Gültigkeit für die neuen Termine. Lasst uns gemeinsam die Daumen drücken, dass wir uns dann endlich in alter bzw. neuer Frische wiedersehen können!! Ich zähl jetzt schon die Tage. Liebe Grüße! Miss you”

Statt demnach zwischen Oktober und Dezember alle Shows zu spielen, wurden Verlegungstermine für April 2021 bestätigt. Hier geht’s zu allen neuen Terminen:

10. April 2021 - Osnabrück
11. April 2021 - Chemnitz
12. April 2021 - Lübeck
13. April 2021 - Bielefeld
15. April 2021 - Flensburg
16. April 2021 - Wilhelmshaven
17. April 2021 - Düsseldorf
18. April 2021 - Bremen
20. April 2021 - Magdeburg
21. April 2021 - Saarbrücken
23. April 2021 - Neu Ulm
24. April 2021 - Karlsruhe
25. April 2021 - Erfurt
27. April 2021 - Fürth
29. April 2021 - Salzburg
30. April 2021 - Basel