Am Freitag, den 31. Juli 2020 wird sich Billie mit einem neuen Song zurückmelden und kündigte die Single “My Future” bereits mit einem Teaser an.

Billie-Eilish.png

Credit: Kenneth Cappello

Bond-Song
Nachdem Billie Eilish ihr weltweites Nummer-eins-Album “When We All Fall Asleep, Where Do We Go?" am 29. März 2019 veröffentlicht und im darauffolgenden Jahr gleich fünf Grammys gewonnen hatte, releaste sie einen Banger nach dem anderen. Singles wie “bury a friend”, “bad guy” und “everything i ever wanted” dominierten die Rankings und waren ausschlaggebend für den nächsten Coup:

Die 18-Jährige durfte den Titelsong des kommendes James Bond-Abenteuers aufnehmen, welcher sich “No Time to Die" nennt und im Februar 2020 auf den Markt gekommen war. Ihr Bruder Finneas O'Connell, welcher ebenfalls unter seinem Vornamen FINNEAS als Musiker bekannt ist, war als Songwriter und Produzent mit am Start und konnte seinem Management gar nicht glauben, als die Anfrage reingekommen war. “Uns wurden die ersten 20 Seiten des Drehbuchs gegeben. Ich schätze mal, das ist der Punkt, an dem der Song im Film gespielt wird, richtig? So fangen doch alle 'Bond‘-Filme an. Wir durften also die ersten 20 Seiten lesen, was natürlich unglaublich war. Das hat uns einen so guten Hinweis und Einblick für den Track gegeben. Das hat es für uns sehr viel leichter gemacht. Billie und ich haben das Stück geschrieben, eine Demoversion aufgenommen, es ihnen geschickt und das Werk dann mit Hans Zimmer und Johnny Marr von 'The Smith‘ in London fertiggestellt. Ich meine, James Bond? Hans Zimmer? Johnny Marr? Einfach unglaublich!”

Es geht um die Zukunft
Im Mai 2020 koppelte Eilishs schließlich die Single “Ilomilo” aus, welche auf ihrem Debütalbum zu finden ist. Doch auf ein dazu passendes Musikvideo mit ihrem Superstar warten ihre Fans noch immer vergebens. Stattdessen wurde lediglich eine am Computer entstandene Visualisierung releast, welche dennoch über 23,5 Millionen Klicks auf YouTube generieren konnte. Ob ihr nächster Streich erfolgreicher sein wird?

Billie bestätigte bereits den Drop von ihrem Song “My Future”, welcher am Freitag, den 31. Juli 2020 präsentiert werden soll. Via Instagram veröffentlichte das Ausnahmetalent ein Snippet:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by BILLIE EILISH (@billieeilish) on

Im eigentlichen Teaser singt die Musikerin übersetzt folgende Lines: “Kannst du mich nicht hören? Ich komme nicht nach Hause. Verstehst du es? Ich habe meine Pläne geändert.”

Welche Thema Billie im Song ihr Eigen machen wird, ist unterdes noch nicht näher beleuchtet worden. Eine Manga-Version ihrer selbst soll unterdes im zu “My Future” passenden Musikvideo für viel Wirbel sorgen.