Nicht nur konnte Roselly die diesjährige Staffel von DSDS für sich entscheiden, der Schlagersänger fasziniert seine Fans ebenfalls mit einem durchtrainierten Körper und gibt jenen Tipps, welche sich nicht aufraffen können.

Ramon-Roselly.-.png

Credit: Mischa Lorenz

Herzlichen Glückwunsch!
Mit stolzen 80,82 Prozent der Zuschauerstimmen führte Ramon Roselly die Spitze des Votings im DSDS-Finale an und konnte sich im Kampf um den DSDS-Titels durchsetzen. Wenig später droppte der durchtrainierte Schlagersänger seine Debütsingle “Eine Nacht” und konnte damit auf Platz eins der deutschen Charts einschlagen. The Weeknd, Shindy und Loredana hatte der 26-Jährige mit diesem Coup schlagen können und bedankte sich via Instagram bei all seinen Fans.

“Heute werde Ich sehr gut schlafen können und das DANK EUCH. Ihr seid die besten Fans und ich kann mich garnicht oft genug bei euch bedanken. Durch Euch darf ich das erleben was im Moment alles passiert. Danke. Ich wünsche euch eine gute Nacht. Schlaft gut”, schrieb der Gewinner von Deutschland sucht den Superstar unter anderem nieder und fügte unzählige Herz-Emojis hinzu.

So hält er sich fit
Während Roselly ebenfalls schon sein Debütalbum “Herzenssache” veröffentlicht hatte, konnte er sich über Millionen von Streams auf Spotify, Apple Music, Deezer und Co. freuen. Vor allem aber möchte der 26-Jährige schon bald in seine erste eigene Konzertreise starten und versucht sich bis dahin fit zu halten. Auch seine Follower rief er auf, sich sportlich zu betätigen und benutzte den Hashtag “#Vollgas”, um die Fortschritte von allen selbst erblicken zu können.

“Ich bin natürlich jetzt auch kein Coach oder Fitness-Berater, ich kann nur das sagen, was ich zum Beispiel gerne mache. Das ist viel stilles Wasser trinken - drei oder vier Liter mindestens am Tag. Ich versuche mich wirklich gesund zu ernähren und viel Obst zu essen. Nicht unbedingt viel Brot oder so. Ich zum Beispiel bin Fleischfresser”, scherzte Ramon im Interview mit der BILD und fügte hinzu, dass es andere Möglichkeiten gäbe, wie man sich viel Eiweiß zuführen könne. Vor allem aber, so fügte der DSDS-Sieger von 2020 hinzu, treibt er viel Sport. Ob daheim oder im Park, Roselly findet immer eine Möglichkeit ins Schwitzen zu geraten und gab seinen Fans den Tipp mit auf den Weg, sich ebenfalls täglich zu bewegen und längere Kleidung dabei zu tragen. “Man kann den Schwierigkeitsgrad selbst machen - man kann [das Workout] nicht so anstrengend machen oder man kann ein bisschen mehr Power geben. Da kann man schon gute Sachen mit erreichen.”

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by @chiara.angel.dsds on

Ob zum Klettern, zum Tischtennisspielen oder Squash - Ramon Roselly würde jede Sportart mal ausprobieren wollen und gab dennoch den allgemeinen Ratschlag, dass man sich dennoch immer gut warm anziehen und sich aufwärmen sollte. Denn: “Wer abnehmen will, muss schwitzen!”