Der “All of Me”-Sänger bespaßte alle Instagram-Follower mit der ersten “#TogetherAtHome”-Show und saß in Unterwäsche daheim am Klavier.

John-Legend-Instagram-Concert.jpg

Credit: Sarah Morris / GettyImages

Live-Streams sind im Kommen
Schon in den vergangenen Monaten und Jahren wurden wir immer mehr dazu gebracht, unsere Zeit am Smartphone zu verbringen. Statt demnach seine Freundinnen und Freunden zu sich nach Hause einzuladen und über die letzten Tage zu plaudern, werden WhatsApp-Gruppen eröffnet und man schickt sich rund um die Uhr Bilder, Videos und Sprachnachrichten. In der aktuellen Zeit, in welcher einem jeden Mitbürger geraten wird, nur im Notfall das Haus zu verlassen, kommen gerade die Smartphones zum Einsatz. Doch was machen unsere gefeierten Superstars in Quarantäne und wie stellen sie sich auf die Isolation ein?

Genau diese Fragen werden aktuell via Instagram-Storys beantwortet. Sam Smith zum Beispiel ist in seinem Eigenheim in London und lässt die Seele baumeln, während Lady Gaga mit ihrem neuen Freund Michael Polansky in New Yeok bereits den siebten Tag der Quarantäne hinter sich gebracht hat. Chris Martin von Coldplay, Yungblud und die Jungs von das Lumpenpack haben da noch einen draufgelegt und direkt zum Live-Stream-Konzert via Instagram eingeladen. Und auch John Legend hat sich zu solch einem Spaß überreden lassen und nannte die Show-Reihe, welche in Zukunft weitere Folgen bekommt, schlicht und einfach “#TogetherAtHome”.

Gemeinsam mit Ehefrau Chrissy Teigen, die ihre Instagram-Follower das Outfit hat wählen lassen und letzten Endes im normalen Badehandtuch am Klavier saß, leistete ihrem Partner Gesellschaft welcher unter anderem Tracks wie seinen Nummer-eins-Hit “All of Me” und den Song “Everybody Knows” performte. Passend dazu gestand er: “Wie versprochen, habe ich keine Hose an und trage einen Bademantel. Keine Hose, aber Unterwäsche, falls es euch interessiert!”

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by John Legend (@johnlegend) on

Neues Album in 2020
Und für all die, die von dem Live-Konzert Legends noch nicht genug bekommen haben, hatte der zweifache Vater noch eine weitere Überraschung am Start: Er sprach ebenfalls über ein weiteres Album und möchte dies Ende des Jahres 2020 veröffentlichen.

“Nur damit ihr Bescheid wisst: Alle sind zu Hause, man braucht Musik, man braucht TV, man braucht Filme. Man braucht etwas, das einen unterhält, also werde ich ein wenig Musik veröffentlichen., ich werde dieses Jahr ein neues Album veröffentlichen. Ich weiß nicht, was der Kalender sagt, wir werden einfach Zeug herausbringen. Wir mixen aktuell aber viele Sachen auf dem Album zusammen. Zum Glück habe ich bereits den Großteil davon geschrieben und aufgenommen.”

Hier geht’s zur ersten Folge von “#TogetherAtHome”: