In 2018 hatte Drake bereits die Single “Nonstop” veröffentlicht und ist der Grund für eine neue weltweit gefeierte Challenge.

Jennifer-Lopez-Camila-Cabello.jpg

Credit: John Shearer / GettyImages

Challenge im Internet
Schon in den vergangenen Jahren gab es immer wieder Videos im Netz, welche nach wenigen Stunden bis Tagen zum viralen Hit mutiert waren. Da war zum Beispiel die “Bottle Cap”-Challenge, bei welchen wir Normalos und Celebritys versucht hatten, die Kappe einer Flasche mit dem Fuß wegzutreten. Diplo, Ellie Goulding, ehemaliger UFC Lightweight Champion und UFC Featherweight Champion Conor McGregor, John Mayer und Kontra K waren unter anderem mit am Start. Letzterer Deutsch-Rapper machte sich einen Spaß aus der Herausforderung und veröffentlichte nachfolgenden Clip:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by @kontrak on

“Flip the Switch”-Challenge
Auch im Jahr 2020 gibt es wieder solch einen Coup, welcher weltweit für Schlagzeilen sorgt und Millionen von Menschen zum Mitmachen animiert hat. Die sogenannte ““Flip the Switch”-Challenge fand ihren Ursprung auf der Plattform TikTok und featured Lyrics von Drake und dessen in 2018 releasten Song “Nonstop”. Während der Kanadier demnach die Worte: “Look, I just flipped the switch (flipped, flipped) / I don't know nobody else that's doin' this”, von sich gibt, tauschen meist zwei sich im Badezimmer filmende Personen die Klamotten und imitieren nach dem "flipped the switch" [auf Deutsch: "Den Schalter umgelegt"] den jeweils anderen.

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez haben sich zum Beispiel für den Move entschieden und ihr Resultat via Instagram veröffentlicht:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Alex Rodriguez (@arod) on

Doch nicht nur das Traumpaar schlechthin macht bei der “Flip the Switch”-Challenge mit. Auch “Never Be the Same”-Interpretin Camila Cabello hat ihre eigene Version releast und mit ihrem Choreografen Calvin Jr. die Outfits und Plätze getauscht. Passend dazu schrieb sie die Worte: “Ich musste es einfach tun.”

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by camila (@camila_cabello) on

Unsere deutschen Rapper und Sänger/innen haben sich unterdes noch nicht für jene Challenge interessiert und bislang noch keine Clips ins Netz gestellt. Lange wird es wahrscheinlich dennoch nicht dauern, bis wir weitere Videos präsentiert bekommen.