Nachdem die 27-Jährige am 10. Januar ihr wahrscheinlich intimstes Album bis dato releaste, zeigt Selena Gomez jetzt auf Social Media ihr brandneues Tattoo.

Selena Gomez

Credit: Tibrina Hobson / GettyImages

„Rare“
Nachdem die US-amerikanische Supermarktkette „Target“ versehentlich Selena Gomez’ Album „Rare“ leakte und vorzeitig in ihren Regalen platzierte, dürfen sich seit dem 10. Januar 2020 endlich auch alle Fans der Sängerin über die LP freuen. Auf der 13 Tracks starken Platte verarbeitet die 27-Jährige die letzten fünf Jahre ihres Lebens mit reichlich Ups und Downs. Mit Feature-Parts von den Rappern 6lack und Kid Cudi weist „Rare“ bereits jetzt Millionen von Streams auf Spotify und Co. auf. Die erfolgreichste Single des neuen Albums „Love You To Love Me“ steht aktuell sogar bei über 300 Millionen Streams. Um den persönlichen Wert ihrer Platte zu unterstreichen, ließ sich Selena Gomez jetzt auch ihr nächstes Tattoo sprechen.

Neues Tattoo
Wie die Sängerin jetzt stolz auf Instagram präsentierte, ziert jetzt ein neues Tattoo ihren Körper, dass ihr Album-Release zelebrieren soll. Gestochen im legendären „Bang Bang“-Tattoostudio in New York City, zeigt das Werk den Titel von Selenas LP in Schreibschrift auf ihrem Hals. Auf dem Social-Media-Video lässt sich noch eine leichte Rötung um das Tattoo erkennen - der Clip wurde demnach wohl direkt nach dem Stechen aufgenommen. Fans der Sängerin werden die 27-Jährige wohl auch schon bald live sehen können. Die Arbeiten an einer Tour zu „Rare“ hatte Selena Gomez bereits im vergangenen November in der „Elvis Duran Show“ bestätigt. Wann genau es soweit sein wird, verriet sie allerdings noch nicht. Sieht man jedoch, wie viel ihr das neue Album bedeutet, dürfen sich ihre Anhänger wohl auf ein richtiges Spektakel freuen.

Hier kannst Du Dir Selenas neues Tattoo ansehen: