Über manche Stars und Sternchen gibt es unzählige Songs. Alicia Keys hat sich nun allerdings die Aufgabe zur Brust genommen, einen Track für die Menschen zu schreiben, denen sonst keine Singles gewidmet werden: den einfachen Menschen, Busfahrern, Lehrern und Straßenverkäufern - den "Underdogs".

Alicia Keys neuer Song Underdog
Credit: Jon Kopaloff / GettyImages

"A.L.I.C.I.A."
Die Powerfrau hat wieder neue Musik am Start! Nachdem Alicia Keys bereits 2019 drei neue Tracks droppte - darunter auch "Show Me Love" mit dem US-Sänger Miguel und 21 Savage im Remix - folgte im Dezember auch die von Fans langersehnte Album-Ankündigung: "A.L.I.C.I.A." soll die LP heißen und bereits im Frühjahr 2020 Hand in Hand mit ihrer Biographie "More Myself: A Journey" erscheinen. Während das endgültige Release-Datum noch in den Sternen steht, dürfen wir uns jetzt über die nächste Single-Auskopplung zur LP freuen. Der neue Track trägt dabei den Titel "Underdog" und ist ab sofort samt Video auf YouTube und Co. zu sehen - und Spoiler-Alarm: Die Braids sind zurück!

"Underdog"
Es gibt unendlich viele Songs, die berühmte Persönlichkeiten Tribut zollen - doch wie viele Tracks gibt es, die das Rampenlicht mal auf den einfachen Normalo lenken? Alicia Keys schafft mit ihrem neuen Song "Underdog" genau das. In  lyrischer Zusammenarbeit mit Superstar Ed Sheeran würdigt die 38-Jährige alle Menschen, die vielleicht nicht so viel haben wie andere - jedoch eines Tages auch das bekommen sollen, was sie verdienen: die alleinerziehenden Mütter, die Arbeiter an der Bushaltestelle, die jungen Lehrer und Stundenten, die Taxifahrer und mehr. Mit seiner positiven Message und dem beflügelndem Sound ist "Underdog" genau die Hymne für die Unterschätzten, auf die einige gewartet haben. Die YouTube-Kommentare bestätigen diesen Umstand und zelebrieren den neuen Track in voller Gänze.

Einige Fans freuen sich außerdem über die Rückkehr von Alicia Keys' ikonischer Frisur: "Alicia mit Braids droppt immer einen Banger", schreibt ein User. Dem können wir uns nur anschließen: "Underdog" ist ein Fest der guten Laune! Wer die Sängerin vor Erscheinen ihres Albums oder einer potenziellen nächsten Single sehen möchte, sollte auf keinen Fall die diesjährige Grammy-Verleihung verpassen. Wie bereits 2019 wird Alicia Keys auch bei der 26. Preisverleihung die Rolle des Host übernehmen und das Event moderieren. Als Favoriten für einen Award gelten dieses Mal unter anderem Billie Eilish, Lizzo und Lil Nas X.

Das Video zu Alicia Keys' neuer Single "Underdog" kannst Du Dir gleich hier ansehen: