Acht Monate nach dem Drop ihres Nummer-eins-Albums “When We All Fall Asleep, Where Do We Go?” teaste Eilish einen weiteren Song an und veröffentlichte ein Snippet von “Everything I Wanted”.

Billie-Eilish-Performs-At-The-Greek-Theatre.jpg

Credit: Scott Dudelson / GettyImages

Neues von dem Ausnahmetalent
Eigentlich hatte Billie Eilish all ihren Fans erklärt, dass sie erst einmal keine weitere LP oder Single veröffentlichen möchte. “Die Meldungen bezüglich einer zweiten CD sind schlicht und einfach erfunden”, schrieb sie via Instagram nieder und fügte hinzu, dass ihre Follower “verdammt noch einmal geduldig” sein sollen. Statt demnach im Tonstudio zu hocken wird sie sich bis zum 17. November 2019 auf ihrer “When We All Fall Asleep Tour” befinden, gab unzählige Interviews und plante eine weitere Konzertreise um den gesamten Globus.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by BILLIE EILISH (@billieeilish) on

Eilish selbst möchte es demnach nicht überstürzen, sondern all ihre Erfahrungen mit einem engagierten Therapeuten aufarbeiten und sagte gegenüber der “The Sunday Times”: “Ich weiß es nicht. Menschen mögen meinen Job einfach nicht, also kann ich ihnen darüber nicht viel erzählen. Für sie hört es sich demnach entweder so an, als würde ich damit angeben oder nicht dankbar. Also habe ich begonnen, einen Therapeuten aufzusuchen, weil er die einzige Person ist, mit der ich reden kann. Das ist ein riesiger Schritt für mich.”

Doch sonderlich lange konnte Billie ihre Fans nicht im Regen stehen lassen und kündigte letzten Endes einen weiteren Track an, welcher sich “Everything I Wanted” nennt und um Mitternacht von Mittwoch auf Donnerstag veröffentlicht wird. Ein Snippet releaste sie schon jetzt:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

out tomorrow

A post shared by BILLIE EILISH (@billieeilish) on

Neues Live-Album
Und sollte all dies ihren Fans noch immer nicht genügen, so hat sich Billie Eilish noch etwas Besonderes einfallen lassen. Ihr weltweit gefeiertes Nummer-eins-Album “When We All Fall Asleep, Where Do We Go?” wird es schon bald in einer Live-Version geben, welche im November 2019 im “The Blue Room” aufgenommen worden war und via “Third Man Records” veröffentlicht wird. Genau genommen soll es das Stück nur in Nashville und Detroit als Vinyl zu kaufen geben, welches unter anderem Hit-Singles wie “bad guy”, “Ocean Eyes”, “bury a friend” und “i love you” featuren wird.

Ob man das Exemplar auch online bestellen und sich bis nach Hause liefern kann, wurde unterdes noch nicht bestätigt oder verneint.