Die Strickjacke, welche Cobain 1993 während der legendären “MTV Unplugged”-Performance Nirvanas getragen hatte, soll am 25. Oktober 2019 versteigert werden.

kurt-cobain.jpg

Credit: Frank Micelotta / GettyImages

Kleidungsstück kommt unter den Hammer
Im November 2015 hatte sich Garrett Kletjian bei einer Auktion die legendäre Strickjacke, welche Kurt Cobain im Jahr 1993 während der “MTV Unplugged”-Performance seiner Band Nirvana getragen hatte, für 123.000 Euro sichern können. Doch direkt nach dem Kauf fiel dem Besitzer des professionellen Rennwagenteams “Forty7 Motorsports” plötzlich ein, was für eine Verantwortung er mit seinem Gebot bei “Julien’s Auctions” eingegangen war und erklärte im Gespräch mit Rolling Stone: “Ich habe das Päckchen geöffnet und dachte mit direkt: ‘Oh nein, ab sofort trage ich hierfür die Verantwortung.’ Es fühlte sich ein bisschen so an wie bei der Geburt meiner Kinder vor einigen Jahren. Ich war so glücklich, sie zu sehen, aber dann dachte ich mir: ‘Oh nein…’”

Kletjian selbst hatte das Kleidungsstück "nur einmal für 40 Sekunden" übergestreift und erinnerte sich an das Gefühl wie folgt: “Es ist eine seltsam mächtige Sache, wenn man die [Kleidung] eines anderen trägt. Es ist, als nehme man für einen Moment die Identität des anderen an. Als ich die Jacke trug, dachte ich sofort: ‘Oh Gott, das möchte ich nicht anziehen.’”

kurt-cobain-jacket.jpg

Credit: JOHANNES EISELE / GettyImages

Ehemalige Nanny verkaufte das Kleidungsstück
Laut Darren Julien vom Auktionshaus “Julien’s Auctions” soll das gute Stück bislang noch nicht gewaschen worden sein. Die Flecken, welche von Kurt Cobain selbst im Jahr 1993 auf dem hellgrünen Cardigan hinterlassen worden waren, sollen ebenfalls noch vorhanden sein. Jackie Farry, die Nanny des verstorbenen Musikers, hatte die Jacke als Geschenk erhalten und in 2014 erstmals zum Verkauf angeboten. Zuvor war sie an Krebs erkrankt und soll bei Kurt Cobains Tochter Frances und deren Mutter Courtney um Erlaubnis gefragt haben. “Ich erinnere mich daran, dass ich gedacht hatte, dass Kurt wollen würde, dass ich den Cardigan verkaufe, wenn es gewusst hätte, in was für einer Situation ich mich befinde”, wurde die ehemalige Nanny vom Rolling Stone zitiert.

In der damaligen Zeit soll solch eine Strickjacke rund 15,95 Dollar - 14,33 Euro - gekostet haben. Mittlerweile hat sie einen Wert von rund 300.000 Dollar und soll bei der Auktion, welche am Freitag, den 25. Oktober 2019 stattfinden soll, den Besitzer wechseln …