Für ihre bereits angekündigte LP “Alles ohne Strom” haben sich die Jungs von den Toten Hosen besonders ins Zeug gelegt und den Track “Ohne Dich” von Rammstein neu interpretiert.

Concerts-Konzerte-Die-Toten-Hosen.jpg

Credit: Hoch Zwei / GettyImages

Release am 25. Oktober 2019
“Dieses Projekt war für uns wieder ein großes Abenteuer und ein Versuch, unsere eigenen Lieder noch einmal neu zu entdecken. Außerdem war es eine Herausforderung, hierfür noch ein paar brandneue Stücke zu schreiben, die in letzter Minute fertig geworden sind. Nicht zuletzt war es uns auch wichtig, in Form von vier Coverversionen unseren Hut zu ziehen vor Kollegen, deren Arbeit wir sehr schätzen”, erklärten die Jungs von den Toten Hosen Mitte September 2019 und bestätigten somit den Release eines neuen Albums.

Alles ohne Strom” wird die Akustik-CD heißen, soll am 25. Oktober 2019 auf den Markt kommen und lediglich 10.000 Mal in Auftrag gegeben worden sein. “Anderthalb Jahrzehnte und viele Lieder später erscheint nun unter dem Titel 'Alles ohne Strom' ebenfalls ein Akustikalbum und eine DVD/Blu-ray, allerdings ist es eine Weiterentwicklung des alten Konzeptes. Es geht nicht nur um reduzierte, unverstärkte Versionen unserer eigenen Lieder, sondern vielmehr um das Einbringen neuer Instrumente und bislang noch nicht dagewesener Interpretationen des bekannten Materials. Die Toten Hosen wollten von Beginn an eigentlich immer eine Big Band sein, dieser Idee sind wir vielleicht noch nie so nah gekommen wie hier [sic]”, schrieben die Künstler aus Düsseldorf abschließend nieder und präsentierten ebenfalls schon ihr Coverart zu “Alles ohne Strom”:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Die Toten Hosen (@dietotenhosen_official) on

Neuinterpretation eines Klassikers
Und siehe da? Die Toten Hosen haben nicht zu viel versprochen, sondern droppten am 13. September bereits eine neu aufgenommene Version ihres Liedes “Tausend gute Gründe” und läuteten somit den Countdown zum Release ein. Doch das soll es dann noch lange nicht gewesen sein: Wie Campino und Co. mittlerweile bereits bestätigt haben, wird am Freitag, den 27. September 2019 der nächste Streich veröffentlicht und ist “als zweiter Vorbote des neuen Akustikalbums” anzusehen. Doch dieses Mal haben sie keines ihrer alten Stücke aufgenommen, sondern die Single “Ohne Dich”, welche von Rammstein am 22. November 2004 releast worden war.

Dazu schrieben die Toten Hosen: “Am Freitag erscheint 'Ohne Dich', eines unserer Lieblingslieder von Rammstein, als Tote-Hosen-Version. Es ist die zweite Single unseres kommenden neuen Akustikalbums” und zählen bis zur Premiere auf YouTube bereits die Stunden herunter.

Hier geht's erst einmal zur Neuinterpretation von “Tausend gute Gründe”