Seit kurzem ziert die Brust der Freundin des im Gefängnis sitzenden Rappers 6ix9ine ein neues Tattoo, welches kurioser nicht hätte sein können.

Tekashi 6ix9ine attends Made In America - Day 2 on September 1, 2018

Credit: Shareif Ziyadat / GettyImages

Ein Leben im Knast
“FEFE”-Interpret 6ix9ine sitzt mittlerweile seit dem 19. November 2018 im Knast und gab zu, dass er nicht nur unter Depressionen leiden würde, sondern auch für den Auftragsmord, Waffen- und Drogenhandel sowie einem bewaffneten Überfall verantwortlich sei. Ebenfalls outete er sich als ehemaliges Mitglied der gefährlichen und gewalttätigen New Yorker Gang “9 Trey Bloods”, möchte mit den Jungs jedoch schon seit einer Weile nichts mehr zu tun haben. Agentin Angel Melendez sieht das anders und wurde vom Team von Complex wie folgt zitiert: “Wir werden mit unseren Partnern dafür sorgen, dass die Nine-Trey-Crew, mit dem bekannten Mitglied Tekashi, an einen Ort kommen, an welchem sie in unserer Gemeinschaft keinen Schaden mehr anrichten können.”

6ix9ine blickt unterdes auf eine Gefängnisstrafe von 32 bis 45 Jahren, versucht auch weiterhin einen Deal mit der Staatsanwaltschaft eingehen zu können und muss auf den eigentlichen Urteilsspruch am 22. September 2019 warten.

Hat sie sich das genau überlegt?
Warten möchte seine Freundin Jade im Übrigen nicht mehr und veröffentlichte bereits einige Posts für Daniel Hernandez, so der bürgerliche Name des Künstlers. Unter dem Hashtag “#LasstDannyFrei” und mit einem neueren Schnappschuss aus dem Knast meldete sie sich unter anderem zu Wort und steht ihrer Lieblingsperson bei:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by @__ohsoyoujade on

Neben diesem Foto veröffentlichte die 23-Jährige ebenfalls schon ein Bild ihres Tattoos, welches die Nummer 69 widerspiegelt und von allen Fans des Rüpel-Rappers belächelt wird. Tätowieren “Rotten Apple” legte damals Hand an und sorgte für die gestochene Nummer auf ihrer rechten Schulter. Doch dieser Liebesbeweis scheint Jade noch nicht genug zu sein. Stattdessen ging sie noch einen Schritt weiter und hat sich tatsächlich das Ebenbild des 23-Jährigen tätowieren lassen. 6ix9ines Kopf prangert seither oberhalb des linken Busens, dazu schrieb sie übersetzt: “Ich habe mir gerade Chris Brown tätowieren lassen. Verrückt”

Mit dem Kommentar wollte Jade wahrscheinlich nur darauf aufmerksam machen, dass Brown sich ebenfalls für seine Ex-Freundin Rihanna hat tätowieren lassen und noch immer mit einem Schmuckstück auf dem Hals durch die Gegend läuft. Wie 6ix9ine folgendes Meisterwerk wohl finden wird?

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by @__ohsoyoujade on

Der “STOOPID”-Rapper selbst hat den Schnappschuss seiner Herzdame, welche vor seiner eigentlichen Festnahme gerade einmal vier Wochen zusammen gewesen sein sollen, wahrscheinlich noch nicht gesehen. Beim nächsten Besuch im Knast kann er sich dann von seinem Double auf der Haut der 23-Jährigen selbst überzeugen, welche wahrscheinlich ebenfalls ein Bild der ganzen Aktion machen und später ins Netz laden wird …