Das schwule und taubstumme Allroundtalent hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen und das Lied “7 Rings” von Ariana Grande für alle Gleichgesinnten in einer ASL-Version zusammengefasst.

America's Next Top Model winner Nyle DiMarco

Credit: Don Arnold / GettyImages

Rekord mit “7 Rings”
Ariana Grande bereitet sich aktuell auf den Release ihres fünften Studioalbums vor, das auf den Namen “Thank U, Next” hören und bereits am 8. Februar 2019 veröffentlicht werden soll. Auf dem Werk befindet sich unter anderem das gleichnamige Nummer-eins-Lied, welches in Australien und Kanada mit Doppel-Platin ausgestattet war und Rekorde brach. Auch die darauffolgende zweite Single “7 Rings”, die am 18. Januar 2019 präsentiert worden war und unter anderem in 15 Rankings die Spitze einnehmen konnte, wird sich auf “Thank U, Next” wiederfinden und ist aktuell der absolute Renner bei allen Radiostationen. Mit 14,97 Millionen Streams in nur 24 Stunden konnte das Stück, welches nach Grandes Spontankauf von sieben Ringen geschrieben und produziert worden war, ebenfalls einen neuen Spitzenwert auf Spotify kreieren und schmiss damit Mariah Carey und “All I Want For Christmas Is You” vom Thron.

Neues Video zu “7 Rings”
Passend zum ebenfalls schon ausgekoppelten Musikvideo können Fans von Ariana nun ein weiteres Highlight betrachten: Der schwule und taubstumme Schauspieler, Model und Aktivist Nyle DiMarco hat mit einigen seiner Kumpels eine eigene Version des Musikvideos erstellt und diese von Jake Wil produzieren lassen. Ob im heißen mit Diamanten besetzten Netz-Shirt, mit lässigem Pullover und Kappe oder im Tanktop mit XXL-Jacke, der 29-Jährige gibt in ASL (American Sign Language) den Text wieder und wird für seine Kreativität von allen Fans gefeiert.

Ariana selbst hat den Clip ebenfalls via Instagram-Story und Twitter geteilt und dafür gesorgt, dass sich mehr und mehr Menschen mit der Gebärdensprache auseinandersetzen.

Hier geht’s zur ASL-Version von “7 Rings”: