Im Mai 2019 wird Anna Wintour wieder einmal zur legendären Met Gala laden und kann sich über Hosts Harry Styles, Lady Gaga und Serena Williams freuen.

Harry Styles Live On Tour - New York - Madison Square Garden

Credit: Kevin Mazur / GettyImages

Met Gala am 6. Mai 2019
“Vogue”-Chefredakteurin Anna Wintour ist nicht nur für ihren Style und ihre unglaublich erfolgreichen Strategien bekannt, sondern wird auch im Modebusiness gefürchtet und gelobt. Passend dazu und an ihre langjährige Erfahrung als britische Journalistin richtet die mittlerweile 68-Jährige einmal in zwölf Monaten die legendäre Met Gala in New York City aus und wird auch in 2019 für das Kostüm-Institut des “Metropolitan Museum of Art” Spenden sammeln. Am 6. Mai wird das Spektakel unter dem Motto “Camp: Notes on Fashion” stattfinden, das von einem Essay der amerikanischen Autorin Susan Sontag inspiriert wurde.

“Camp hat mit einigen Dingen eine größere Verbundenheit als mit anderen. Kleidung, Einrichtung, all die Elemente visueller Dekoration, machen einen großen Teil aus”, sagte Wintour gegenüber "Independent".

Und auch ihre Co-Hosts wurden bereits bestätigt und sind weltbekannt: Demnach wird Tennis-Ass Serena Williams neben Lady Gaga, Gucci’s Alessandro Michele und Harry Styles mit am Start sein und in die Fußstapfen von Rihanna, Amal Clooney und Donatella Versace treten, welche 2018 als kreative Köpfe die Gala mitbestimmen konnten.