Bei der “Citi Sound Vault”-Veranstaltung in Los Angeles macht Katy Perry all ihren Fans Hoffnung. 

Katy Perry performs onstage for Citi Sound Vault at The Theatre at Ace Hotel

Credit: Neilson Barnard / GettyImages

Es gibt immer einen Weg
Katy Perry ist eine der erfolgreichsten Musikerinnen unserer Zeit. Ob Singles wie “Roar”, “Dark Horse” oder “Firework”, all ihre Tracks schaffen es in die internationalen Rankings und schreiben Rekorde, ihre dazu passenden Musikvideos werden millionen- und milliardenfach angeklickt und ihre Shows sind immer ausverkauft. Ihren Supportern dankte die Amerikanerin immer mal wieder für all die Möglichkeiten, welchen ihr geschenkt werden und richtete deshalb bei der “Citi Sound Vault”-Veranstaltung im “Ace Hotel” ihre Worte an jene, welche sich aktuell verloren fühlen und in ihrer Musik Trost finden können.

“Falls es andere Personen ebenfalls mitbekommen haben: Die Musikindustrie befindet sich aktuell in einer echt komischen Zeit und ich glaube, viele junge Menschen haben mit den sozialen Medien und mit der Idee, wie ihr Leben und sie selbst aussehen sollten, ihre Probleme. Auch ich habe mich so gefühlt und ich glaube, viele von uns fühlen sich einsam, obwohl uns 75 Millionen Menschen auf den Profilen folgen und unsere Bilder liken. Diese Industrie ist brutal. Bleibt einfach euch selbst treu. Das ist alles, was ich getan habe und ich lebe nicht mehr mit Ängsten oder Sorgen. Mir ist es auch egal, was sie Außenwelt über mich zu sagen hat, weil ich heute weiß, wer ich bin.”