Dua Lipa performs on main stage at Electric Picnic 2018
Credit: Debbie Hickey / GettyImages
Dua Lipa performs on main stage at Electric Picnic 2018
Single “Kiss And Make Up”

Dua Lipa bestätigt Kooperation mit K-Pop-Band BLACKPINK

Auf einer Deluxe-Edition ihres selbsternannten Albums wird Dua Lipa drei brandneue Tracks präsentieren und bestätigte damit die Zusammenarbeit mit der südkoreanischen Girlgroup BLACKPINK.

LP neu geremixt

In der heutigen Zeit veröffentlichen DJs und Produzenten Singles am laufenden Band und möchten ihren Fans immer mal wieder etwas Neues bieten. Sollten sie denn dann doch einmal nicht genügend Material erstellt haben, werden neue Remixe ihrer bereits releasten Tracks gedroppt oder gleich an komplettes Album neu aufgenommen. Auch Britin Dua Lipa wird sich letzterem Move bedienen und erklärte ihren Followern auf Instagram, Twitter, Facebook und Co., dass sie im Oktober 2018 ihr selbsternanntes Debütalbum, welches erstmals am 2. Juni 2017 gedroppt wurde, noch einmal präsentieren wird und drei neue Songs für diesen Streich hinzugefügt habe. Neben ihrer “One Kiss”-Kooperation mit Calvin Harris findet man demnach auch das Lied “Electricity”, das in Zusammenarbeit mit Silk City - aka Mark Ronson und Diplo - entstanden war, auf der CD wieder. Offiziell releast wird der Streich bereits am Freitag, den 07. September 2018. Hier geht's zum Teaser:

Single Nummer drei wird eine Kooperation mit der unglaublich erfolgreichen Girlgroup BLACKPINK sein, welche in Südkorea bereits sämtliche Rekorde gebrochen hat und mit ihrem einzigartigen Sound die Welt im Sturm erobern wird. “Kiss And Make Up” heißt die Kreation, ein Snippet dazu gibt es unterdes noch nicht. Fans beider Interpreten sind sich auf jeden Fall sicher, dass die Kollaboration unglaublich sein wird:

Wer oder was ist BLACKPINK?

Jisoo, Jennie, Rosé und Lisa werden in ihrem Heimatland bereits bis in den Himmel gelobt und gelten als weibliches Äquivalent zu den sieben Jungs von BTS. Ihr Video zur Debütsingle “As If It’s Your Last” wurde binnen 17 Stunden über zehn Millionen Mal aufgerufen, nach 46 Tagen knackten die vier Girls bereits die 100 Millionen Views-Marke. Und auch mit ihrem neuesten Streich - “Ddu-Du Ddu-Du” - konnte BLACKPINK einmal wieder positive Schlagzeilen schreiben, generierten einen neuen Weltrekord für eine koreanische Girlgroup und bedankten sich bei ihren Fans, welche die Visualisierung 90 Millionen Mal in den ersten acht Stunden angeklickt hatten.

Falls Du von BLACKPINK noch nichts gehört hast, solltest Du Dich unbedingt reinklicken:

BLACKPINK - ‘뚜두뚜두 (DDU-DU DDU-DU)’ M/V
BLACKPINK - ‘뚜두뚜두 (DDU-DU DDU-DU)’ M/V