Zwei Wochen nachdem P!nk einige ihrer Shows wegen eines Magen-Darm-Infekts verschieben musste, meldete sich ihr Ehemann zu Wort und gestand, dass die Konzertreise seiner Frau an den Nerven der gesamten Familie zerren würde.

 Pink seen out in Tribeca with her husband Carey Hart and kids Willow Hart and Jameson Hart

Credit: Josiah Kamau / GettyImages

Nicht alles läuft nach Plan
Anfang August 2018 musste sich P!nk aus dem Krankenhaus zu Wort melden und gestand ihren Followern auf Twitter und Instagram, dass sie mit einem Magen-Darm-Infekt eingeliefert wurde und einige Shows in Sydney verschieben musste. “Erst einmal möchte ich mich bei allen für eure lieben Worte und Genesungswünsche bedanken. Am Montag hatten wir absolut geplant, die Show durchzuziehen, doch 20 Minuten vor dem Soundcheck musste ich mit qualvollen Schmerzen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Das war der Grund für die Absage. Niemand konnte dies kontrollieren und es war natürlich nicht geplant. Gestern Abend wurde ich erneut entlassen und habe seither den Anweisungen meiner Ärzte Folge geleistet, viel getrunken und mich ausgeruht. Viele von euch wissen, wie körperbetont meine Shows sind und dass ich nicht nur vorm Mikrofon stehe und singe - ich fliege durch die Gegend, tanze, springe umher und schreie mir meinen Weg durch eine absolut geniale Show. Deswegen muss ich physisch gesund sein, um eine gute Performance abliefern zu können. Ich finde, ihr alle verdient eine volle Show und mich in Bestform. […] Ich bitte um Entschuldigung bei allen Ticketbesitzer, die von den Ausfällen betroffen sind. Die verlegten Termine werden heute noch bekannt gegeben.”

 

I trust this man very, very much. Thanks Melbourne @khasanb84

A post shared by P!NK (@pink) on

Zerrt an den Nerven
Wenig später wurde sie wieder entlassen, stand für weitere Performances in Australien auf der Bühne und reiste mit ihrem Ehemann und ihren beiden gemeinsamen Kindern durchs Land. Doch wirklich blendend geht es keinem Familienmitglied aktuell, wie Carey Hart via Instagram bestätigte und erklärte, dass seine Frau zwar am Abend auf der Bühne stehen würde, beide Kids jedoch krank im Hotelzimmer verweilen müssten.

“Wollt ihr wissen wie glamourös das Tourleben ist? Jameson hat [einen Ausschlag] an Händen, Füßen und dem Mund, Willow hat eine Temperatur von 38,9. Beide Kinder sind aus dem Verkehr gezogen und Mama P!nk muss trotzdem weitermachen und eine grandiose Show performen”, erklärte der Familienvater via Instagram und veröffentlichte Bilder von beiden Kindern.