Kurz nach den diesjährigen MTV Video Music Awards wurde die Visualisierung zur Kollaborationssingle mit Kehlani veröffentlicht, obwohl Cardi B die fertige Fassung selbst nicht abgenommen oder betrachtet hatte. Via Instagram pöbelt sie gegen jene, der für den Release verantwortlich war.

Cardi_B_and_Kehlani_perform_on_the_Coachella_stage_during_week_1_day_3_of_the_Coachella_Valley_Music_and_Arts_Festival.jpg

Credit: Scott Dudelson / GettyImages

Leg’ Dich nicht mit Cardi B an
Cardi B eröffnete erst am Montag, den 20. August 2018 die diesjährigen MTV Video Music Awards und konnte sich glücklich schätzen, in gleich drei verschiedenen Kategorien einen Preis abstauben zu können. In ihren Dankesreden sagte sie einmal wieder allen Hatern den Kampf an, welche ihr damals erklärten, dass sie nach ihrer Schwangerschaft abgeschrieben wäre und konnte ebenfalls die Auszeichnung als Best New Artist mit nach Hause nehmen.

Im Anschluss daran war die 25-jährige Rapperin erneut nach Hause gedüst, um bei ihrer Tochter sein zu können und musste schließlich feststellen, dass man ihr Musikvideo zur Single Ring, die gemeinsam mit Kehlani entstanden war, einfach so ins Netz gestellt hatte.

Okay Leute, ich fühle mich ein bisschen verarscht, weil ich aufgewacht und auf Instagram plötzlich viel los war. ‘Was ist heute los?’, habe ich mich also gefragt und musste sehen, dass das Video von ‘Ring’ bereits veröffentlicht wurde. Und weißt du was? Ich bin glücklich mit dem ganzen Feedback , aber ich habe die fertige Fassung nicht einmal zu Gesicht bekommen. Ich wusste nicht einmal, dass der Release für heute angemacht war, erklärte sie in einem Post all ihren Followern und fügte hinzu, dass sie das Werk hätte richtig promoten können und selbst nicht einmal sagen könne, ob die Visualisierung ebenfalls auf YouTube zu betrachten sei.

Am Ende pöbelte sie ebenfalls gegen jene, die für den Release verantwortlich seien und gestand, dass sie dennoch nicht sauer sein würde.

Der eigentliche Streich war bereits vor einigen Monaten gedreht worden und Cardi B wird in den kommenden Wochen und Monaten ebenfalls in weiteren Kollaborationen zu sehen sein. Doch bevor wir weitere Clips zu Gesicht bekommen, kannst Du Dir Ring hier einmal genauer betrachten: