Scheinbar singt Justin Bieber in der Single “No Brainer” über seine Verlobte Hailey Baldwin, welche sich für den Superstar und gegen Shawn Mendes entschieden hat.

_Justin_Bieber_poses_for_a_portrait_backstage_at_102.7_KIIS_FM.jpg

Credit: Gabriel Olsen / GettyImages

Musikalischer Gegenschlag
Wir alle wissen, dass eine unerfüllte Liebe einem das Herz brechen kann. Wir versuchen mit diesem Schmerz umzugehen, uns abzulenken und unsere Gefühle zu verdrängen oder aber im Tagebuch niederzuschreiben. Doch nicht nur wir Normalos haben solche Probleme, auch unsere gefeierten Superstars können und werden darüber ein Liedchen singen und versuchen ihre Erfahrungen in Songtexten zu verarbeiten. Ob Rapper Logic seine Vergangenheit im Track “One Day” mit Ryan Tedder aufrollte und sich darüber freut, es aus der Obdachlosigkeit geschafft zu haben oder Drake die Gerüchte bestätigte, einen unehelichen Sohn zu haben - nach schmerzlichen und freudigen Ereignissen entstehen die emotionalsten Lieder.

Auch Justin Bieber ist ein solcher Künstler, der seine Gefühle und Gedanken niederschreibt und in Form von Nummer-eins-Singles wieder an den Mann bringt. Im neuesten Streich geht es zum Beispiel um die Kollaboration mit DJ Khaled, Chance The Rapper und Quavo, die unter dem Titel “No Brainer” veröffentlicht wurde und ein Hit bei all seinen Fans ist. Vor allem aber soll er im Stück über seine Liebe zu seiner Verlobten singen und Haileys Ex-Freund Shawn Mendes dissen.

"Du stichst aus der Menge heraus, Baby, es ist ein Selbstläufer. Es ist nicht schwer, sich zu entscheiden. (...) Er oder ich? Sei ehrlich, Baby, es ist doch ganz klar”, singt Biebs unter anderem übersetzt.

Löschte alle Bilder
Hailey Baldwin und Shawn Mendes sollen sich im Frühling 2018 immer mal wieder gedatet haben, posierten gemeinsam für alle anwesenden Fotografen bei der diesjährigen Met-Gala in New York City und veröffentlichte im Anschluss jene entstandenen Bilder auf Instagram:

 

@tommyhilfiger #metgala

A post shared by Shawn Mendes (@shawnmendes) on

Doch während der kanadische Musiker seine Schnappschüsse noch immer auf seinem Profil hat, hat Baldwin ihre Bilder schon wieder gelöscht und gab wenig später die Verlobung mit Justin Bieber bekannt.